iBook Ruhemodus Problem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Manuwj, 11.04.2005.

  1. Manuwj

    Manuwj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Hallo Forum.

    Ich habe seit circa 2 Wochen einen 1GB Riegel Ram in meinem iBook eingebaut, seither (zumindest glaube ich das... aber eventuell liegt es an etwas anderem...) habe ich Probleme mit dem Ruhemodus.
    Arbeiten geht ohne Probleme, jedes Programm funktioniert einwandfrei. Aber sobald der Ruhemodus aktiv war, und ich das Book wieder "wecke" kommt eine Fehlermeldung die nur eine alternative offen lässt: NEUSTART!

    alt+Apfel+P+R habe ich schon durchgeführt, hat keine Änderung gebracht... :(

    weiss Jemand weiter, bzw. kann mir Jemand sage ob es am 1GB Ram liegen kann?

    herzlichen Dank,
    mfG

    Manu
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    welche fehlermeldung??? eine kernel-panic?

    mfg
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Bau den doch mal aus, und teste ob das Problem dann weg ist. Wenn du die möglichkeit hast, mal den Riegel auszutauschen, dann probier das doch mal aus.
     
  4. Manuwj

    Manuwj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Ja, eine Kernel-panic :(

    Was ich herausgefunden habe:

    Auf der Apple HP unter Specifications für den iBook G4 steht, dass zusätzliche Memory vom Typ DDR SDRAM 2100 (266MHz) sein müssten.
    Meine ist aber eine DDR SDRAM 2700 (333MHz) vom PowerBook G4...

    kann es daran liegen :rolleyes: ?

    Danke, MANU
     
  5. fredokrates

    fredokrates MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.10.2004
    hallo, ich habe auch ein DDR SDRAM 2700 (333Mhz) im iBook G4 drin... keine macken... Zumal die Module ja eigentlich abwaertskompatibel sein sollen...

    Frage nach nem Austausch mal nach!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen