iBook refurbished oder aus edu- store?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von buddylotion, 19.10.2005.

  1. buddylotion

    buddylotion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.10.2003
    hi leutz!
    bin grad am überlegen mir nen neues 12er ibook zu holen. zwei angebote stehen in meiner näheren auswahl und ich wollte deshalb mal das fachpublikum befragen:
    a) refurbished; 12", 1,2Ghz, 60GB HD, 1,25GB RAM --> 999,-
    b) apple edu- store; 12", 1,33Ghz, 60GB HD, 512 MB Ram --> 1023,-

    welches angebot haltet ihr für das bessere? brauche eines zwecks office, adobe creative suite (spez. indesign), dreamweaver event. bissl quarkxpress + gutes notebook für die uni und unterwegs.
    mein oberes limit habe ich mir bei obigen 1023,- gesetzt. mein altes ibook gibt sein geist auf und ich bin deshalb schon seit längerem auf das windows notebook (toshiba) meiner freundin ausgewischen. ist halt aber windows. läuft zwar auch alles tadellos und ich kann sogar fifa 06 spielen, kann mich mit xp aber gar nicht mehr anfreunden......
    lohnt es sich event. auf die intelmacs zu warten?
    also, wart schon auf eure tips :)
    PS: tschuldigt meine fehler, is schon spät......
     
  2. ideofunk

    ideofunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Frag doch mal bei einem Händler ("Apple Center"). Mein PB war dort immerhin 60€ billiger als im EDU-Store.
     
  3. dachief

    dachief MacUser Mitglied

    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    03.05.2004
    1.143 Euro für die 1,33ghz Version inkl 60GB Festplatte und 1,5GB Ram bei Macatcampus.de.

    Mit 3 Jahren Garantie 1269 Euro.

    Ansonsten würde cih auf jeden fall das Book mit 1,33Ghz nehmen wegen der besseren Grafikkarte.
     
  4. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2005
    sehe ich auch so. Nimm das 1,33GHz. Die Rams kannst selbst auf 1,5GB aufrüsten (~100€ bei Händler Deines Vertrauens).

    Allersdings finde ich, dass seit dem Tausch (1,2 -> 1,33) mein Akku nicht mehr ganz so lange durchhält. Kann aber auch an der größeren HDD und dem mehr Arbeitsspeicher oder Einbildung :)D) liegen.

    MfG Florian.
     
  5. schlauebohne

    schlauebohne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.08.2005
    Die neuere Version ist wegen der Grafikkarte schon etwas besser!
    Das ist eine ATI 9550, untersützt CoreImage!!!!
     
  6. LetzterDetektiv

    LetzterDetektiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2005
    Neues nehmen. :) Bei dem ist außerdem Bluetooth schon dabei und dieser Sensor für die Festplatte der sie "parkt" falls das Ding mal runter fällt oder schnell bewegt wird. Kann u.U. den Plattencrash verhindern.
     
  7. buddylotion

    buddylotion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.10.2003
    danke erst mal an alle für die schnellen antworten. mal ne weitere frage: wo gibt es denn sonst noch shops, in denen man günstigst ibook ersteigern kann?
     
  8. buddylotion

    buddylotion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.10.2003
    frage: um zugang zum macatcampus- store zu erhalten muß ich ne mail an den shop schicken um zugangsberechtigung zu erhalten? ist das nicht irgendwie seltsam?? :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook refurbished oder
  1. w_roy
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    338
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    657
  3. Boskoop
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.416
  4. koon89
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    968
  5. Dirk
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    567

Diese Seite empfehlen