iBook - OSX 10.3 Admin Passwort zurücksetzen?

Diskutiere mit über: iBook - OSX 10.3 Admin Passwort zurücksetzen? im MacBook Forum

  1. Ruben

    Ruben Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Habe hier ein kleines Problem mit meinem iBook...

    Hab das Admin Passwort länger nicht mehr benutzt und könnte schwören, es noch zu wissen... :rolleyes: Anscheinend kann ich aber mein iBook nicht davon überzeugen, daher die Frage: Wie setze ich das Admin PW zurück? :confused:

    Danke schon mal.


    Ruben :)
     
  2. TheEvangelist

    TheEvangelist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.09.2003
    Die Lösung...

    ...ist die Panther Installations CD. Eigentlich solltest Du, wenn Du die CD ins Laufwerk legst und mit gedrückter C- Taste hochstartest, im Installationsprogramm, das Admin Passwort zurücksetzen können. Die Installations CD beinhaltet ein dafür extra Programm. Deshalb sollte man die Installations CDs auch an einem, für sich sicheren, Ort aufbewahren. Und nicht anderen, leichtfertig in die Hände geben.

    Gruss

    s e b
     
  3. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Re: Die Lösung...

     
    Das ist doch nicht sinnvoll. Erstens kann man mit jeder beliebigen Panther-CD das PW zurücksetzen und zweitens sollte man lieber das Passwort mit einem Passwort schützen. ;)

    Wenn in der OF (OpenFirmware) ein Passwort definiert ist, braucht man zum Starten von einem anderen Medium (CD, FW-Platte) dieses Passwort. Sehr einfach lässt sich so ein OF-Passwort mit der Software von Apple unter OS X setzen: Open Firmware Password
     
  4. TheEvangelist

    TheEvangelist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.09.2003
    open firmware pwd

    uiuiui das sind aber schwere geschütze dieses open firmware passwort - das gibt es übrigens bei jeder unix kiste - nur was ist wenn du das mal verlegst - wegschmeissen - da ist wirklich nicht zu spassen - normalerweise sollte bei sowieso nur 2-3% macuser aller computeruser nicht jeder eine panther cd beihaben - hab jedenfalls noch keinen getroffen der eine bei hatte - und der mac steht ja daheim im wohnzimmer oder arbeitszimmer und ein ibook oder powerbook sollte man eh nie unbeaufsichtigt lassen - das mit openfirmware ist wirklich nur für rechenzentren server räume und sonstwelche plätze die stark frequentiert werden - is so
     
  5. macnek

    macnek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2003
    ja,

    das wollte ich auch mal wissen, was ist wenn ich das of pw vergessen habe?
    kann mann da noch was machen, oder muß ich es zu apple einschicken?
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Anscheinend ist das Passwort für die OF doch nicht so wirkungsvoll, wenn man auf den Desktop Zugriff hat: http://www.securemac.com/openfirmwarepasswordprotection.php

    Irgendwo hast du auch Recht. Da hat der Mac halt noch einige Vorteile im Marktanteil. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook OSX Admin Forum Datum
Kann man OSX 10.5 vom macbook /Powerbook auf ibook G4 nutzen? MacBook 16.11.2010
IBook G4: OSX lässt sich nicht installieren MacBook 24.09.2009
OSX Probleme bei iBook G4! MacBook 23.07.2007
iBook 800 MHz mit OSX 10.4 MacBook 04.02.2007
Ibook G3 - nach Linux kein Mac OSX mehr.... MacBook 06.11.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche