Ibook oder Imac

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von sörn_2, 16.07.2006.

  1. sörn_2

    sörn_2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2006
    N'abend,
    Ich habe mal ein paar Fragen zum Ibook und Imac.
    Im Moment besitze ich keinen von beiden aber ich bin am überlegen was nützlicher für mich wäre.
    Ich fange dieses Jahr wahrscheinlich ein Studium an udn wollte mir einen Apple kaufen.
    Gebrauchen würde ich ihn nur zum Surfen, Musik hören, Schreiben und solche Sachen.
    Was für Erfahrungen habt ihr gemacht??
    Liebe Grüße
    Sören
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Willkommen bei MacUser!

    Für deine Anwendungszwecke ist jeder Mac geeignet. Am Besten du siehst dir mal die getoppten Threads im Einsteiger Forum und andere Threads zu dem Thema (Suchfunktion) an. Aja, das iBook gibt es nicht mehr. Wurde bereits vor Monaten durch das MacBook ersetzt. Einfach mal auf www.apple.de schauen. ;)

    MfG, juniorclub.

    EDIT: du solltest dich zuerst mal auf mobil oder stationär festlegen.
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Kommt wohl auf Dein Studium an und Deine Situation im Allgemeinen.
    Benötigst Du für das Studium einen portablen Mac? Sprich, musst Du damit Sachen direkt an der Uni erledigen. Und kannst Du diese Sachen überhaupt mit einen Apple erledigen? Oder besser gefragt mit Mac OS X.

    Pendelst Du während des Studiums? Also wohnst unter der Woche bspw. in der nähe der Uni und fährst am WE nach Hause zu Deinen Eltern? Dann wäre ein protabler wohl besser.

    Ich persönlich arbeite aber lieber an einem Desktop Rechner.

    Und meinst Du mit iMac einen Intel oder G5? Ich meine, das iBook gibt es ja auch nicht mehr. Das müsstest Du also gebraucht kaufen. Genauso wie einen G5 iMac (oder meinst Du eventuell sogar noch einen G4 iMac?).

    Gruß
     
  4. sörn_2

    sörn_2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2006
    sorry wenns ein bißchen ungenau war.
    Ich glaube nicht, dass ich mir ein Macbook oder den neuen Imac kaufen würde.
    Einfach vom Preis nicht drin.
    Außerdem glaube ich auch, dass ein G4 Ibook oder ein G5 Imac völlig reichen würden.
    Anfangs werde ich noch pendeln aber es könnte gut sein, dass ich nach kurzer Zeit auch hinziehe.
    In der Uni brauche ich den Mac nicht, da reicht der gute alte Stift auf Papier:)
    Am Meisten würde ich wahrscheinlich Surfen.
     
  5. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    ich würd mir nen macbook holen
     
  6. delaney

    delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Wenn du im Laufe deines Studiums öfter in einer Bibliothek arbeiten solltest, dann wirst es sehr schnell zu schätzen wissen, einen mobilen Rechner dein Eigen nenen zu dürfen. Du ersparst dir damit unheimlich viel Arbeitsaufwand und Zeit, zumindest ist das bei mir so, da man in einigen Bibliotheken Bücher nicht entleihen kann, sondern nur vor Ort damit arbeiten darf.
     
  7. blizzard

    blizzard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2006
    kauf dir nen iMac Intel Core Duo... oder spare ! Mit diesem gerät hastu nie probleme, nicht so wie mit den MacBooks ! :D
    Und Mit intel haste auch ne gute zukunft vor dir !
     
  8. mansk

    mansk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    die kombination von beiden machts: g5 imac und zusätzlich ein gebrauchtes ibook, in meinem fall ein g3 (ohne die üblichen verdächtigen seriennummern); zugleich supi datensicherung; für deine zwecke völlig ausreichend

    gruß von
    mansk
     
  9. sörn_2

    sörn_2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2006
    is jetzt nur die Frage ob ein gutes gebrauchtes Ibook G4 oder das neue Macbook??
     
  10. mansk

    mansk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    ein macbook kostet dich halt ungefähr das doppelte (studentenrabatt noch nicht gerechnet)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen