iBook kaufen oder besser nicht ?!?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Romeo159, 14.01.2004.

  1. Romeo159

    Romeo159 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Hallo,bin neu hier und hab in eurem Forum gelesen, dass die iBooks ziemlich Störungsanfällig sein sollen. Ich wollte mir nächsten Monat eines zulegen, bin jetzt jedoch etwas verunsichert. Betrifft das nur die Serie von 2002/03 oder auch die aktuelle G4 Produktserie.
    Wäre echt nett, wenn sich jemand dazu äußern könnte. Bin nämlich das was Apple so gern als "Switcher" bezeichnet und hatte vorher noch nix mit Mac's zutun. Bin jedoch von OS X und den "hübschen" iBOOKs fasziniert. Sollten die aber wirklich so schnell der Geist aufgeben bin ich am überlegen ob es nicht doch lieber ein iMAC oder eMAC sein sollte.
     
  2. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Hi,

    willkommen im Forum!

    Zu Deiner Frage: Du wirst mindestens genauso viele Leute hier im Forum finden, die mir ihrem iBook hochzufrieden sind (wie auch ich und zwei Bekannte von mir). Die Negativ-Threads fallen natürlich mehr auf, da hier im Forum ja auch viele Probleme behandelt werden.
    Ich denke mal, Du kannst nicht wirklich was falsch machen mit einem iBook. Ein Tip zum Kauf: geh zu einem Apple-Händler und schau Dir das Ding vorher genau an, dann kannst Du auch sicher sein, dass es OK ist. Beim Bestellen im Netz kannst Du zwar Geld sparen und das Gerät auch problemlos wieder umtauschen, das rechtfertigt aber nicht den Stress und die Enttäuschung der man im Zweifelsfall begegnet.

    Gruß
    blalalama
     
  3. dirk1812

    dirk1812 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.12.2003
    hallo!
    Ich habe mein iBook G4 12" seit Montag - und es seit dem nicht mehr aus der Hand gelegt! Wirklich ein tolles Teil, bis auf einen gaanz leicht hochstehenden Akku (stört nicht wirklich) hab ich keine Probleme gehabt. Bestellt wurde es im Apple-Edu-Store.
    Ich poste in den nächsten Tagen noch einen ausführlichen Bericht!
    Bisher für meinen ersten Mac: Daumen hoch, tolles Teil!

    Viele Grüße

    Dirk.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen