iBook - Höchstwerte vom Akku!?

Diskutiere mit über: iBook - Höchstwerte vom Akku!? im MacBook Forum

  1. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.432
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Hi Leute - erstmal FROHE WEIHNACHTEN!

    Mich würde mal interessieren wie lange der Akku bei EUCH hält. Auf der Apple Homepage steht ja bis zu 6 Stunden und das ist ja mal wirklich vieeel.

    Mich würde jetzt mal EUER HÖCHSTWERT interessieren - also bei welcher Anwendung ihr WIE LANGE MIT DEM AKKU arbeiten könnt.

    Ich werde meine Ergebnisse auch posten, sobald mein Ibook bei mir steht... ;)

    Freue mich auf Antworten
    Gruß
    Slex
     
  2. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2003
    mein akku war um ca. 18:00 bei 94%. arbeite bis jetzt an photos. importieren, bearbeiten und rumkopieren. alledings am externen monitor. ibook schirm auf sehr dunkel gestellt. bin jetzt bei genau 50%. ibook war in der zwischenzeit nicht am schlafen. ich poste nochmal wenn ich bei 2% bin.
     
  3. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.432
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Jo thx @minimal... freue mich auf Werte ;)
     
  4. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2003
    so nun bin ich bei 2% angekommen. habe die letzen 48% mit surfen und solchen dingen verbracht. langeweile halt. das waren jetzt also (ohne display) knappe 5 stunden. das ist aber auch wirklich nen extrem geschönter werd, da ich an nem externen bildschirm gearbeitet habe.

    nun wird geladen.
     
  5. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.432
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Thx...

    Wie lang braucht eine Ladung eigentlich?

    ...
     
  6. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2003
    wenn das notebook aus ist ca. 3 - 4 stunden. bei betrieb rechne bis 5 stunden. habe darauf aber auch irgendwie noch nie geachtet. mache das meistens über nacht.
     
  7. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2003
    Du kannst mit 2.30h bis 5:30h rechnen. Normale Last wie tippen und surfen via Airport für den Höchstwert, DVD ansehen für den unteren Wert.
     
  8. gfc

    gfc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    ich habs nie gestoppt aber kann dir mal einen "Arbeitsalltag" sagen (weil ich idiot das Netzteil vergessen habe!):

    13:00 im Studentenkaffee mit der Arbeit gegonnen, war eigentlich Excel und Word arbeiten und ein wenig surfen und kaffeepause ;)
    um 18:30 fuhr er automatisch in den Ruhestand. Das waren 5h30min bei normaler Arbeit.. und alle Win-Notebook-User in der Umgebung waren echt begeistert :)
     
  9. slex

    slex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.432
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Ist ja echt super... freue mich schon sehr auf das Ibook...

    Ich finde auch, dass der Ersatzakku vom Apple nicht wirklich teuer ist, also im Vergleich zu Gericom oder Sony...
    Im Media Markt kostet ein Gericom Akku 235 EURO...

    Im Netz zahlt man für einen Ibook Akku ca. 140 Euro.

    ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Höchstwerte vom Forum Datum
iBook G4 neu aufsetzen MacBook 28.10.2016
Installationen vom Mac entfernen MacBook 18.10.2016
MBPr 13" Mid.2014 braucht 32 Sekunden vom Gong bis zum Apfelscreen MacBook 08.10.2016
MacBook Pro 13" - Akku bei nur 95% vom Soll MacBook 24.09.2016
MacBook Pro early 2015: Freeze beim Aktivieren vom internen Display MacBook 23.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche