iBook G4 mit OS X 10.3.4 und Virtual PC. Wie ins Netz

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von GregDee, 16.06.2004.

  1. GregDee

    GregDee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Hallo Leute. Hab mal wieder ne Dummie Frage.

    Habe auf meinem iBook Virtual PV 6 installiert mit Windows 2000 Professional. Bekomme aber leider die Netzwerkverbindung nicht hin? Was muss ich genau tun damit ich aus WIN 2000 aufs Internet zugreifen kann? Vom Mac gehe ich über meine Netzwerkkarte per DSL Flatrate ins Netz. Bin für jeden Tip dankbar.
    Gruß Greg
     
  2. thewalrus

    thewalrus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    In den Einstellungen "Networking" aktivieren (Shared). Dann sollte es gehen.
     
  3. funke

    funke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2004
    VPC + Netz

    Hallo,


    als erstes emfehle ich DIr von Microsoft den Update runterzuladen, das umfasst ein paar Features (angeblich) und ist etwas stabiler sowie schneller!
    hier der link falls du das Update auf 6.1.1 noch nciht hast:



    http://www.microsoft.com/mac/downloads.aspx?pid=download&location=/mac/download/misc/vpc6_1_1.xml&secid=100&ssid=1&flgnosysreq=True


    Was die Netzwerkumgebung angeht. Ich habe auch VPC 6 und stelle einfach unter Mac OS X die Internetverbindung her. Wenn du unter EInstellungen bei VPC 6 gemeinsame Netzwerkverbindung nutzen aktiviert hast, kannst du unter Windows 2000 (ohne weitere Aktionen) im Netz surfen!


    Bei mir funktioniert das, sag bescheid ob bei dir auch!

    gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  4. GregDee

    GregDee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Also ich hab jetzt unter Apfel - Systemeinstellungen - Internet & Netzwerk - Sharing - Dienste - Personal File Sharing und Windows Sharing angeklickt. Ok ist soweit erledigt und welche Art der Verbindung wähle ich jetzt bei WIN 2000?
    Läuft irgendwie alles nicht. grrr
     
  5. thewalrus

    thewalrus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Nicht in den Systemeinstellungen. Schalt es wieder ab.

    In den Einstellungen der jeweiligen Betriebsysteme _in_ Virtual PC.
     
  6. GregDee

    GregDee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Wo stellt man denn die gemeinsamme Netzwerkverbindung ein?

    Ganz schön doof wenn man X Jahre am PC gearbeitet hat und dann beim Mac mit den einfachsten Sachen nciht klarkommt. Bin aber restlos begeistert von meinem iBook. Das mal nur so nebenbei.
    Greg
     
  7. funke

    funke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.04.2004
    VPC + Netz

    Hi,


    nein ganz anders...du startest VPC, klickst das angezeigte Betriebssystem an (hier XP) und dann wählst die daneben stehenden Einstellungen. Dort gibt es den Unterpunkt: Netzwerk Einstellung -> dort aktivierst du das Netzwerk. Bei DSL hast ja immer die selbe IP ? Da kannst auch Virtuelle Umschaltung nehmen aber "Freigegebenes Netzwerk" sollte funktionieren.
    Heißt dann, wenn du mit Mac OS X im Netz ( Netzwerk bist , bist du es mit Windoof auch...


    soweit okay?

    gruß
    andré
     
  8. GregDee

    GregDee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Hi Andre,
    hab ich soweit alles gemacht, aber wenn ich bei VPC unter Netzwerk freigegebenes Netzwerk anklicke bekomme ich immer die Meldung:

    Für die gemeinsamme IP-Adresse benötigt Ihr PC das DHCP-Protokoll. Damit die TCP/IP Adresse des Macs freigegeben werden kann, müssen Sie die TCP/IP Einstellungen im emullierten Betriebssystem ändern um die TCP/IP -Adresse mit DHCP zu konfigurieren. Das sind irgendwie Böhmische Dörfer für mich.

    Greg
     
  9. thewalrus

    thewalrus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Du musst in Windows 2000 die TCP/IP-Einstellungen ändern, damit die IP per DHCP bezogen wird.

    Kann dir nicht helfen, kenne mich mit Windows 2000 nicht aus.
     
  10. GregDee

    GregDee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Danke für die Tips. Ich werds morgen nochmal weiter versuchen.

    Gruß Greg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen