iBook G4 1GH - zur Geschwindigkeit beim Scrollen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von robin, 14.09.2004.

  1. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hallo,

    ich bin nun annähernd 2 Monate Besitzer des unten genannten iBooks. Meine Frage ist eher eine Grundsätzliche. Wenn ich z.b. im Web surfe ist der Seitenaufbau genau so schnell wie auf meinem Athlon XP 2200, wenn es dann aber um das Scrollen auf der Page geht ruckelt diese doch sehr arg. Das Gleiche beobachte ich Dokumenten in meiner Textverarbeitung. Geht das anderen iBook Useren mit der gleichen Konfiguration genauso - oder habe ich einfach nur etwas falsch eingestellt?

    Mit freundlichen Grüßen
    Robin
     
  2. godot

    godot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.05.2004
    ist bei mir auch so, ich denke, dass das normal ist

    habe vorher auch windows gehabt und da war es doch etwas anders, ich mußte mich erst einmal daran gewöhnen, dass das laden von progs "etwas" dauert...

    viel spaß noch....
     
  3. Beim Mac OS ist das Scrollen mit den Pfeilen gebremst. Wenn Du schnell scrollen willst, fass mit der Maus den Griff an und bewege diesen.
     
  4. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Hab das selbe iBook, bei mir ist das Scrollen genau so ruckelig, besonders mit dem Scrollrad der Maus.
     
  5. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Irgendwie ist das doch komisch - da hat man eine 1 GH Kiste mit 640 MB Ram, und das Teil ist nicht in der Lage flüssig durch das Netz zu surfen. Mit welcher Konfiguration kann man das? Im Gegensatz dazu läuft Quake3Arena bei mir super flüssig. Strange, strange, strange.

    R.
     
  6. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    habt ihr mal in dne optionen geguckt, da gibts die möglichkeit das "gelichmäßige" bewegen zu deaktivieren! (unter erscheinungsbild) habe ein 933 ibook mit 640MB, wenn ich aber "nur" surfe oder texte schreibe geht es ohne ruckler, nur wenn das RAM voll ist.
     
  7. dominik_s.

    dominik_s. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2004
    Ich habe ein 700er Ibook und bei mir ruckelts seit ich auf 640 MB Ram erweitert habe gerade beim surfen gar nicht mehr. Auch nicht mit Maus und Scrollrad.... (hab nirgendwo was deaktiviert oder so)
    Wirklich komisch.
     
  8. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    ...das ist wirklich interessant. Ich habe nach meinem Memory Upgrade eingentlich keinen besonderen Geschwindigkeitsgewinn bemerkt. Gibt es ein Benchmarkprogramm für Mac, in dem wir unsere Maschinen gegeneinander antreten lassen könnten?

    R.
     
  9. killah

    killah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.09.2004
    oh ja!

    einen BenchmarkTest! :) bin dabei!
     
  10. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    ...vielleicht doch keine sooo gute Idee - da die "Scrollgeschwindigkeit" ja nicht objektiv gemessen werden kann. =) Oder?

    R.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen