iBook G3 Bootprobleme

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von pitcare, 19.02.2007.

  1. pitcare

    pitcare Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Hallo zusammen,

    meine ibook G3 macht mir mal wieder Sorgen. Der braucht sage und schreibe 20 Minuten zum hochfahren bis das Anmeldefenster gezeigt wird. Und dann funktioniert nur alles in Zeitlupe. PRAM habe ich schon gelöscht, hat nichts gebracht. Auch Erste Hilfe etc war nicht erfolgreich. Im Singleusermodus boot er garnicht, wollte mal fsck drüber laufen lassen...ging aber wie gesagt nicht. Ich wollte mal das System überbügeln aber selbst das funktioniert nicht, er meldet einen unerwarteten Fehler und bietet nur noch einen Neustart an.....
    Kann es sein das die Festplatte defekt ist und er deshalb so ne Probleme hat?
    Oder wer weiss noch einen weiteren Ratschlag für mich???

    kann es an der Batterie liegen?

    Danke und Gruß
     
  2. tobsch.com

    tobsch.com MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2007
    Hast du irgendwelchen zusätzlichen RAM reingebaut? Denn wenn du das gemacht hast, nimm den Riegel mal raus und fahr dann nochmal hoch!
    Wenn das auch nicht hilft, könntest du die Batterie rausbauen und dem iBook auch den Strom entziehen und mal ca. 1 Stunde so lassen und dann wieder versuchen!
    Was anderes wüsste ich jetzt auch nicht!

    Gruß tobsch.com
     
  3. pitcare

    pitcare Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    neuen Ram habe ich keinen eingebaut! Daran hatte ich auch schon gedacht das der was abbekommen habe könnte, aber von CD bootet er normal, denke das würde er nicht tun wenn der RAM im Eimer wäre.
    Das mit dem Akku rausnehmen versuche ich mal...
     
  4. tobsch.com

    tobsch.com MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2007
    Und hats geklappt oder besteht das Problem nach wie vor?

    Gruß tobsch.com
     
  5. pillyboy

    pillyboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2002
    Hm, mal daran gedacht eine Reparatur der Zugriffsrechte laufen zu lassen, bzw. alles neu zu instalieren?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen