iBook - Flüssigkeit ins Display gekippt, was tun?

Diskutiere mit über: iBook - Flüssigkeit ins Display gekippt, was tun? im MacBook Forum

  1. bastibx

    bastibx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2003
    hallo gemeinde,
    ich weiß es ist eine große dummheit, doch ist es mir trotzdem passiert. mir ist etwas rotwein am display (rechte seite zw. display und rahmen) hinuntergelaufen, kurz danach gab das display seinen geist auf. der rechner hingegen lief problemlos weiter...
    nun die frage: ist das display im arsch? wenn ja wie teuer wirds?

    danke für euere hilfe, ich geh jetzt heulen....
     
  2. xtian

    xtian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.04.2004
    ich würde es trocknen lassen und dann weiterschauen!

    xtian
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Vermutlich der Inverter für die Hintergrundbeleuchtung durch...

    Ich glaube, das ist nicht so teuer!
     
  4. thewalrus

    thewalrus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2004
    Rotwein im _Display_??

    Wie hast du denn das geschafft?

    Rotwein auf der Tastatur...ok...aber im Display? Wolltest du mit deinem Mac anstoßen?
     
  5. bastibx

    bastibx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2003
    na dann hoffe ich mal das du recht hast. ich will erstmal 1-2 tage warten und dann einen startversuch wagen...
    oder hat jemand einen besseren vorschlag....denn das teil zu gravis zu schleppen kostet ja schweinviel bestimmt...

    wer mich hauen will der darf jetzt!!!

    @thewalrus: fast richtig, wir zwei trinken gern mal ein glässchen....
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Oder taufen :D
     
  7. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    @walrus tststststs ;)

    [​IMG]
     
  8. xtian

    xtian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.04.2004
    wirklich? :)
     
  9. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
  10. bastibx

    bastibx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2003
    @dylan:
    zum "glück" wars ja nur etwas rotwein und "nur" das display, hab mein schatz auch schon in die stabile seitenlage gebracht, damit die scheiße wieder rausfliessen kann, sieht auch ganz gut aus, will sagen - es passiert auch das was passieren soll - der wein verlasst das display...
    aber obs damit getan ist?
    ich trink die flasche wein jetzt besser leer...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Flüssigkeit ins Forum Datum
iBook G4 neu aufsetzen MacBook 28.10.2016
ibooks in pdf umwandeln MacBook 16.06.2015
neuinstallation von snow leopard auf ibook 2010 MacBook 24.12.2014
Software verwenden um eBooks zu erstellen , die auch mit dem iPhone kompatibel sind MacBook 25.11.2014
iBook abgleich zwichen MBP u. Mac Mini MacBook 22.06.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche