ibook: Festplatte zu klein?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Pretzel, 07.12.2003.

  1. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Hi,

    ich hab mal ne Frage: Mein ganz frisches ibook G4 933Mhz 14" hat ja offiziell 40GB festplatten speicher. Nun gut, genau ist das ja nie also gehen wir mal von 38GB aus.

    Nun meine Frage: Ich habe nur 31GB frei darauf! KAnn das sein? Nimmt Panther + STandard Programme wirklich SO VIEL Platz ein???

    oder hab ich hier ne mogelfestplatte bekommen ?:)
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Kommt drauf an, Panther braucht so an die 2-3 GB, die einzelnen Programme brauchen auch etwas, nicht zuletzt die ganzen Daten von dir! Als ich mal meinen Movies-Ordner ausgemistet habe (die Projekt-Dateien vor allem!) waren auf einmal 5 GB Platz zusätzlich frei!
     
  3. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Schau am besten mal mit df -h nach
    Das / Dateisystem interessiert dich :)
     
  4. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
     


    das "problem" ist ja, dass ich noch KEINE DATEN auf das ibook geladen habe. Ist z.Z. noch im jungfräulichen Zustand ;)
     
  5. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    du kannst doch nachschauen was deine einzelnen installationen so an platz verbrauchen
     
  6. gfc

    gfc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2003
    bei einer 60er sieht das bei mir so aus:

    du -h /Users
    13G /Users/

    df -h
    /dev/disk0s9 56G 18G 37G 33% /

    Sprich: bei mir braucht das System also 5 GB.. ok, Office und noch n paar andere Programme sind auch drauf, dafür hab ich mit

    DesInstaller

    ca 2GB an Sprachpaketen und Druckertreiber etc. entschlackt.. schau es dir mal an...
     
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Das mit den Druckertreibern und Sprachpaketen deinstallieren ist ja nur, wenn man z.B. auf einem 6GB iBook oder so arbeitet, das muß nun wirklich nicht sein, wenn man 40 GB drin hat ;)
    Ich weiß auch gerade nicht, wo denn nun das Problem dabei ist, du hast ja noch massig Platz.
     
  8. Coool

    Coool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.09.2003
     

    denk ich mir auch. das es nicht 40 gb sind ist richtig weil die händler oder auch apple selbst immer mit 1000 und nicht mit 1024 rechnen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook Festplatte klein
  1. phattomatic
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.416
    rembremerdinger
    05.10.2014
  2. PhilKelevra
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    780
    Madcat
    12.12.2012
  3. reztreh
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.842
    MacBookBlack
    16.01.2012
  4. zerozero
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.326
  5. Rostiger Nagel
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    827
    prince-eugen
    26.10.2004