iBook erkennt eyetv200 nicht

Diskutiere mit über: iBook erkennt eyetv200 nicht im Peripherie Forum

  1. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    vhs digitalisieren kein signal..(iBook erkennt eyetv200 nicht)

    Ich habe sowohl eyehome als auch eyetv410.
    Beides funktioniert einwandfrei.
    Da der DVB-T Empfang in meiner Wohnung allerdings eher bescheiden ist, habe ich seit heute wieder einen Kabelanschluss.
    Für diesen Kabelanschluss habe ich mir nun eyetv200 gekauft.
    Das Problem ist nun, dass mein iBook das eyetv200 nicht erkennen will.
    Die Betriebsleuchte der Box ist immer Rot, egal was ich mache.
    In den Geräteeinstellungen sagt mir die Software, dass keine 200er angeschlössen sei und es werden keine Kanäle angezeigt.
    Ich habe wirklich schon einiges probiert und komme einfach nicht weiter.
    Hab es mit mehreren Firewirekabeln, zwei garantiert intakten Antennenkabeln, Deinstallation und Neuinstallation der Software usw. probiert.
    Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

    MfG

    *P
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2005
  2. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Hat keiner von euch eine Idee woran es liegen kann?
     
  3. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    das problem habe ich auch gehabt,.. ich habe einen handelsüblichen stromadapter (so einen mit 50 verschiedenen adaptern) gekauft und an das eyetv gesteckt. es scheint so als würde das eyetv nicht genug strom bekommen,..

    vielleicht hilft das.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2005
  4. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    das eyetv 200 braucht usb? ich dachte immer es hätte nur firewire und diese drei analogen eingänge..
     
  5. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    meine 200er sollte über firewire laufen, nicht über usb.
    die 410er läuft über die selben anschlüsse.
    habs über 2 verschiedene aktive firewire-hubs und direkt über das iBook versucht.
     
  6. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    Oh, was mir gestern bei einem Kollegen aufgefallen ist. Zum einen brauchst du Adminrechte beim ersten Start von EyeTV. Die aktuelle Version ist übrigens 1.8
    Beim ersten Start von EyeTV wird der Setup Assistent aufgerufen. Mit dem wird das ganze dann eingestellt.
    Wenn der bei dir nicht mehr kommt, kannst du ihn auch über das Hilfe Menü in der EyeTV Software aufrufen.
     
  7. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    sorry, hatte das verwechselt,.. benutze das eyetv sehr selten. dennoch - so funktioniert es bei mir!
     
  8. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Adminrechte hab ich,
    Version 1.8 hab ich auch,
    der Installationsassistent kommt nicht.
    Mal sehen, ob ich den aktiviert bekomme und wenn ja, ob es daran lag.
     
  9. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    so, es läuft jetzt.
    nur der assitent sollte nicht reichen.
    assistent + eyetv direkt an das iBook anschließen, da gings.
    verstehe ich nur nicht, denn meine beiden firewire hubs sind aktiv und bis jetzt hat der strom noch für jedes gerät gereicht.
    das mit dem assistenten war ein guter tip, danke.

    kann es sein, dass mein iBook nicht genug power bzw grafikleistung für eyetv200 hat? das bild hängt und schliert.
     
  10. FLATCOATED

    FLATCOATED Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    nachdem der kabelempfang ja nun läuft, habe ich leider das nächste problem:
    ich möchte ein paar vhs videos mit der eyetv200 digitalisieren, aber eyetv sagt mir immer nur "kein signal".

    der videorekorder ist mit rot/weiß (stereo) und s-video (bild) an die eyetv box angeschlossen und im setup-assistent ist der videorekorder als quelle ausgewählt.
    in der virtuellen steuerung von eyetv wird mir auch AV-Eingang angezeigt, aber dazu halt die info "kein signal".

    hmm, wat nu?

    danke für eure hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche