iBook erkennt externe Platte nicht...

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von madmarian, 08.08.2005.

  1. madmarian

    madmarian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Hallo, ich habe eine neue externe Festplatte bzw. deren gehäuse, die Icy Box mit usb und firewire für 2,5" platten. darin ist meine "alte" 30 GB platte vom Powerbook, aus technischen Gründen FAT formatiert. Diese Platte wurde bisher im alten Case von allen rechnern erkannt, im neuen Case erkennt sie mein Powerbook ohne zaudern, das iBook allerdings nicht. Auch an einem weiteren iBook getestet mountete die Platte nicht, weder unter usb noch firewire... woran mag das liegen?

    ....zur Info: selbst mit dem Festplattentool wurde keine angeschlossene Platte gefunden...

    wat nu?
     
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Brauchst du evtl ein seperaten Stromanschluss?
     
  3. madmarian

    madmarian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.10.2003
    hat sich schon geklärt, die Platte will richtig abgemeldet werden, bevor sie an einem anderen Rechner mounted. Platte läuft ohne externe stromquelle, via firewire wird sie gespeist. aber das war ja nicht das problem.

    strange anyway, hatte so ein problem nie mit meinen anderen drei externen platten...
     
  4. madmarian

    madmarian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.10.2003
    so, nun geht die platte gar nicht mehr. Habe sie umgetauscht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen