iBook+AP Express = gaga.....

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von DanielR, 07.09.2004.

  1. DanielR

    DanielR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2004
    Moin!

    Ich hab ein Problem mit meiner jungfräulichen AP Express-Station! Genauer gesagt, ich kann sie nicht konfigurieren. Erkennen tun sich Karte und Station (es wird im blauen Balken stets guter Empfang angezeigt.)
    Mein Betriebssystem ist noch 10.2.8. Als ich loskonfigurieren wollte, sagte das AP Admin Dienstprogramm, es sei nicht in der Lage die Station zu konfigurieren. Ich solle die mitgelieferte Software installieren. Klingt zwar logisch, ging aber nicht. Die Software braucht mindestens 10.3, hab ich aber wie gesagt nicht.... :mad:
    Ein Bekannter von mir meinte, och, das geht auch so.... Nur wie, das hat er nicht gesagt...
    Eine Nachfrage im Apfelladen erbrachte zwei Alternativen:
    -dort konfigurieren. Kostet 50-100€...
    -10.3 kaufen. Kostet, äh, 140€...
    Sonst gehts aber noch, ja?

    Deshalb wende ich mich jetzt an euch. Ich möchte nicht Karte und Station umsonst gekauft haben. [​IMG]


    Viele Grüße

    Daniel
     
  2. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    so wie ich das sehe hast du wirklich nur die alternativen. die AP Express lässt sich nunmal nur nach installation der software konfigurieren (soweit ich weiß).
    vielleicht hast du ja einen netten forumskollegen in deiner nähe?


    marcus

    PS: herzlich willkommen hier ! :)
     
  3. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Die Express wird doch ausdrücklich auch für Windows verkauft. D.h. es muss noch einen anderen Weg der Konfiguration geben als durch die 10.3er Software. Habe aber die Anleitung gerade nicht dabei, ist also im Moment nur so eine Annahme.
     
  4. Thorongil

    Thorongil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2004
    Es gibt doch auch die Konfigsoftware von Apple für WINDOWS. War vielleicht eine CD dabei?
     
  5. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.948
    Zustimmungen:
    1.582
    MacUser seit:
    15.12.2003
    auf der CD ist die Software für Apple und Windows.
     
  6. DanielR

    DanielR Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2004
    Moin!

    Danke für eure Hilfe!
    Ich habs mir schon fast gedacht, dass es eben nur ab 10.3 zu schaffen ist. Einen win-PC hab ich nicht, aber da werde ich mal bei Freunden rumfragen. Die haben ja alle sone Kiste und wollen sich nicht bekehren lassen! ;)
    Auf der mitgelieferten CD steht zwar nichts von windows, aber versuchen werd ichs trotzdem mal. Hilft ja nichts.


    Grüße

    Daniel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen