Ibook 14' oder Powerbook 12.1'?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Das Nichts, 05.05.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Das Nichts

    Das Nichts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2005
    So. Nächste Woche soll es soweit sein. Endlich werde ich mir meinen ersten, heiß ersehnten Mac anschaffen - die Frage ist nur: Welchen?

    Entweder werde ich mir ein iBook 14' mit 768 DDR - Ram oder ein Powerbook 12.1' 768 DDR - Ram besorgen. Preislich liegen sie ja beide in etwa im selben Bereich und mehr ist leider im Moment auch nicht drin.
    Das einzige, was mich vom Kauf eines Powerbooks abhält, ist die Auflösung - reichen 12.1 Zoll wirklich aus?


    Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Helft mir :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2005
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich würde das PB nehmen. Kleiner, leichter und IMHO schöner. Außerdem bietet es die bessere Grafikkarte, einen schnelleren Systembus, schnellere HD, ein wenig mehr CPU Takt und BT2.

    Das iBook bietet bei seinen 14" auch keine höhere Auflösung als das 12er PB, denn beide haben 1024x768 was ich bei 12" noch ok finde, aber bei 14" einfach nur mehr schrecklich plump aussieht. Naja, Geschmackssache sag ich mal.

    Ich würde eher zwischen 12" iBook und 12" PB wählen.

    MfG, juniorclub.

    EDIT: aber es sollten bald neue iBooks kommen. Wielange dieses "bald" noch dauern wird kann dir wohl keiner genau sagen, aber es wäre an der Zeit. Falls du keinen Stress hast könntest du dieses Upgrade noch abwarten und dann entscheiden. Willst/brauchst du es aber sofort dann nimm das 12" PB. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2005
  3. Podi

    Podi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    30.09.2004
    Beim iBook 14 Zoll ist die empfohlene Auflösung doch auch 1024x768...
    Wenn ich das Geld hätte, würde ich mir das PB 12" holen.
     
  4. unipolar

    unipolar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.04.2005
    An Deiner stelle wuerde ich noch etwas mit dem kauf warten! Apple ist gerade im Update-Fieber. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass demnaechst auch neue Portables rauskommen.
    Mehr Leistung zum gleichen Preis!!!
     
  5. Das Nichts

    Das Nichts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Hm... ersteinmal danke für die schnellen Antworten.

    Aber stimmt es wirklich, dass die Oberfläche des iBook extrem kratzanfällig ist?
     
  6. Elportato

    Elportato MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    03.12.2004
    Ich würde mich für das 12 Powerbook entscheiden für mobile Anwendungen ich besitze das 15 aber nur weil ich viel Bildbearbeitung und mit Final Cut arbeite da ist das 12 absolut zu klein!

    Wenn du Einsteiger bist kann ich Dir aber auch das I Book empfehlen absolut!!
     
  7. unipolar

    unipolar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.04.2005
    Geht so! Das Hauptproblem ist eigentlich eher, dass es sehr schnell "schmutzig" (grau) wird! Ne Freundin hat eins und nach dem 3/4 Jahr gebrauch ist nicht mehr viel weiss vorhanden. Allerdings schleppt sie das Teil auch staendig mit sich rum!
     
  8. Das Nichts

    Das Nichts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Aha. Unterscheiden sich die Displays eigentlich?
     
  9. unipolar

    unipolar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.04.2005
    Ich fin de die Displays vom PB brillianter! Rein subjektiv!
     
  10. Das Nichts

    Das Nichts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Also muss ich mich jetzt entscheiden:

    Entweder ein langsameres, schlechter ausgestattetes Plastik-iBook oder das edle Powerbook mit mehr "Power", besserer Austattung und einem helleren Display.... .

    Ich denke, ich entscheide mich für letzteres :).
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.