ibook 14" 256MB will 512MB

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von avenaki, 03.04.2003.

  1. avenaki

    avenaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2002
    Hallo hab ein ibook 14" 700MHZ mit 256MB RAM. Hab jetzt bei mir im Systemanalyse gesehen, dass es zweimal 128MB hat. Ist es troztdem kein Problem den Speicher zu tauschen?? Sitzen die beiden RAMS gleich am ibook?
    Schlußendlich wie rüste ich auf? Wenn ich mir einen 512MB Riegel kaufe geht das dann ohne Probleme?
     
  2. christians

    christians MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2003
    Eins ist verlötet, das andere austauschbar.
    Wenn der 512er dazukommt fliegt ein 128er raus -> ebay oder hier im Basar (oder wie das auf der Startseite heisst ;)
     
  3. hope13

    hope13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.03.2003
    Hi,

    es gibt sogar seit kurzen 1024 MB Arbeitsspeicher weis jetzt nur nicht ob die auch für iBook geht. Für den PB G4 12´ und 17´gibts sie auf jeden fall auch wenn sie noch zu teuer sind aber das wird sich mit sicherheit bald ändern....
     
  4. avenaki

    avenaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2002
    @christians
    Hab besten Dank werd ich dann wohl das 128 bei ebay verkaufen und mir ein 512 holen. Sind ja momentan so billig wie vor kurzem noch die 256
     
  5. Smokin76

    Smokin76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2003
    1 GB RAM

    Hallo,

    der 1 GB RAM für PB 12-Zoll, 17-Zoll und iMac ist PC2700-RAM, will heißen, der DIMM passt definitiv nicht in alte PB's oder in iBooks, da die nur SD-RAM (133 MHz) unterstützen.

    Jeder der schon mal SD-RAM- und DDR-RAM-Riegel in der Hand hatte, kennt den Unterschied.

    MfG Alex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen