iBook 12" & Wacom Graphire

Diskutiere mit über: iBook 12" & Wacom Graphire im Peripherie Forum

  1. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2004
    Hallo zusammen,

    ich bäuchte mal eure Hilfe.
    Ich habe eine iBook 12" hier, und möchtte gerne ein Grafik-Tablett dazu holen, um zwischendurch mal ein bisschen Bilder zu berabeiten.
    Keine Diplomarbeiten :D

    Ich hatte mir das Graphire 4 raus gesucht, und als Studio-Version.
    Dort ist nämlich Photoshop Elements 3 & nik Color Efex 2.0 mit im Paket drin.
    Reicht bei meinen Aufgaben, keine filigranen Haarfreistellungen etc., ein A6 Format?
    Sollte wenn´s geht noch mit die die Laptoptasche passen :D

    Wie würdet Ihr entscheiden, bzw was spricht dafür / dagegen?


    MfG JBraschoss
     
  2. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    A6 ist einfach zu klein, vergiss es. So ein zeichenpad muss mindestens A5 sind und das ist auch schon nicht optimal
     
  3. Copykill

    Copykill MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    08.02.2004
    Mal eine Frage zur Software des Wacom Graphire4 Studio XL, was ist dabei? Muss ich beim Kauf auf die Version (sprich Win od. Mac) achten oder sind beide Versionen von Photoshop Elements dabei? Ist ein Mal- oder Zeichenprogramm für Mac dabei?
    Kann man mit dem Tablett und dem Stift die Maus ersetzen, oder brauche ich dann die Maus auch noch? Wenn ja, kommen sich da das Grphire4 und eine BT Maus nicht in die quere?

    Fragen über Fragen hoffen auf Antwort...... ;)

    lg aus Wien
    Copykill
     
  4. Copykill

    Copykill MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    08.02.2004
    Na, kann mir keiner Helfen.....!
    Hat nuch keiner ein Graphire4 Studio?
    Wie ist die handhabung, geht es leichter als mit einer Maus?

    lg aus Wien
    Copykill
     
  5. midiidim

    midiidim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2004
    Ich habe zwar noch das alte Graphire 1, das mit meinem iBook 12" wunderbar harmoniert. Der Stift gilt bei mir als
    Haupteingabegerät.Aktuelle Wacom-Treiber sind spitze.
    Das Tablet ist leicht, paßt in jede Tasche und das schönste -man braucht keine Batterien - weder für den Stift noch für die Maus. Mittlerweile kann ich mir mein Computing ohne das Tablet ncht mehr vorstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche