Ibook 12" G4 Displayscharnier gebrochen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Supersaschi, 27.08.2005.

  1. Supersaschi

    Supersaschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Hi,

    Vorhin ist es passiert. Das Plastikscharnier hat versagt. Vor zwei Wochen hat es damit angefangen, dass der Displaydeckel nicht mehr bündig geschlossen hat (also paar mm verschoben). Das Teil ist nun 8 Monate alt; war zu 95% nur daheim bei normaler Nutzung als Surfbrett fürs Netz in Einsatz.

    Ist das ein Garantiefall ? Vorzeitige Ermüdungserscheinung / Materialfeher ???


    Gruß
     

    Anhänge:

  2. Supersaschi

    Supersaschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Hi,


    hat sich alles zu Guten gewendet. Apple hat komplett auf Garantie repariert. Hat zwar lange gedauert aber bin trotdem sehr zufrieden.


    Gruß :D
     
  3. EricKo

    EricKo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2005
    Feiner Schachzug, aber da hat ja wirklich lange gedauert...!?
     
  4. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    Wie??? Jetzt hast du dein ibook erst wieder bekommen???
     
  5. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.05.2003
    Gruß und Glückwunsch! Sah ja übel aus ;)
     
  6. Supersaschi

    Supersaschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Es hat zwei Monate gedauert. Ich habe das Teil erst Ende Oktovber abgegeben.

    Gruß
     
  7. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    Apple ist jawohl echt der letzte Laden!!! 2 monate für n neues display???? haben sie es wenigstens irgendwie begründet???
     
  8. Supersaschi

    Supersaschi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    nein, keine Begründung. Aber ich bin auch nicht böse. Die haben bereits im Vorfeld gesagt, dass es etwas dauern kann. Ich war auch nicht auf das ibook angewiesen. :)

    Dennoch, dass Apple hier so kulant war finde ich klasse. Die hätten sich ja auch
    auf "Gewalteinwirkung" oder ähnliches berufen können.
     
  9. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    mag sein, aber wenn das jeder so machen würde. ich z.b bin noch aufs ibook angewiesen. bei mir hat es 2 monate gedauert bis i endlich zum händler durfte um ne platte tauschen zu lassen, das hat mir erstmal gereicht. sowas erlaubt sich nicht jeder. leider kann apple das scheinbar
     
  10. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    02.12.2004
    Da muss ich mal eine Lanze für die WIN-PC-Fraktion brechen:

    Ich hab mir vor ca. vier Jahren ein Toshiba-Notebook gekauft.
    Nach knapp sechs Montaten hatte ich einen kleine Riss oben im "Deckel", wahrscheinlich durch den Haltegurt der Notebook-Tasche.

    Ich bin also zum Toshiba-Händler gegangen und hab ihm das gezeigt.
    Er meinte, dass wäre kein Problem, er bestellt heute noch einen neuen Deckel/Rahmen. Der wäre dann morgen da und morgen Nachmittag könnte ich das Gerät dann wieder abholen.

    Und so war es auch.

    Zwei Monate sollte sowas echt nicht dauern, selbst wenn man das Gerät hin- und herschicken muss.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ibook Displayscharnier gebrochen
  1. w_roy
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    338
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    657
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.006
  4. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    343
  5. Carlie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    389

Diese Seite empfehlen