IBOOK 12'': Farbschwäche?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Werther77, 02.07.2005.

  1. Werther77

    Werther77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.07.2005
    Hallo,

    hab nun seit zwei Tagen meinen ersten Mac, ein IBook 12 Zoll mit 768 MB und 606Gig. Bin soweit sehr zufrieden, auch glücklich, dass ich keine Pixelfehler auf dem Display habe, jedoch: die rechte und linke untere Ecke des Bildschirmrandes "strahlt heller" als der Rest des Displays, zwar nur minimal, und die "weißen Bereiche" sind klein, aber doch erkennbar. Ist dies normal für IBooks oder durchaus eine Farbschwäche?

    Danke!
     
  2. minos5000

    minos5000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Ein ungleichmäßig ausgeleuchtetes Display ist bei iBook völlig normal.
     
  3. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Schwer beruhigend. Ein interessanter Beitrag, wenn die Frage i- oder PowerBook, 12" oder 15" mal wieder auftaucht.
     
  4. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Also als die Regel würd ich das nicht bezeichnen bis jetzt noch nicht ein einzige iBook was ich gesehen habe einen Pixelfehler oder gar einen unregelmäßig ausgeleuchteten Display.
     
  5. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    meins ist gleichmäßig ausgeleuchtet (leider insgesamt etwas dunkel) und hat keine pixelfehler
     
  6. bloke76

    bloke76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2005
    also, zwei hellere flecken hab ich auch, abba fällt gar nicht auf....
     
  7. Werther77

    Werther77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.07.2005
    Hm, danke! Also scheinen mir diese beiden Flecken als unregelmäßig ausgeleuchtetes Display durchaus "normal". Ein wenig enttäuschend vielleicht, weil ich von Mac die höchste Qualität in der Verarbeitung erwartet habe? Bei aktuellen Wintel-Notebooks oder auch bei meinem alten TFT habe ich dieses ungleichmäßige Ausleuchten nicht feststellen können...

    Gruß
     
  8. FLATCOATED

    FLATCOATED MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Bei mir sind die unteren Ecken leider etwas dunkler. :(
    Naja, lieber nen MAC mit leichter Displayschwäche als ne DOSE mit perfektem Display. :D
     
  9. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    das ist bei meinem iBook auch so. Also mach Dir mal keine Gedanken, das ist vöölig normal.

    dasich
     
  10. Haribofreak

    Haribofreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2004
    ich hab auch einen kleinen fleck der heller ist, aber das fällt mir nur auf wenn wieder jemand postet das sein bildschirm ungleichmäßig ausgeleuchtet ist ;) naja ist ja auch sehr klein und kaum heller, insofern hat mich das noch nie gestört...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen