i.Link Kabel von Sony

Diskutiere mit über: i.Link Kabel von Sony im Peripherie Forum

  1. kleine-elfe

    kleine-elfe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    hallo!

    ich habe mir einen dvd-brenner "DRX-830UL-T" von sony gekauft und
    kann leider nirgends im web ein handbuch finden.

    kann mir vielleicht jemand den unterschied sagen zum sony i.link cable
    (an dessen anderen ende ein fire-wire stecker ist) und einem hi-speed
    usb kabel? beides ist dabei. ich würde gerne das schnellere nehmen,
    aber bin mir unsicher, ob das i.link mit dem mac kompatibel ist (also firewire ist ja am enderen ende).

    oder ist das hi-speed usb kabel mittlerweile genauso schnell wie firewire?

    vielen dank schonmal für infos! :)

    lg *nadine
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.860
    Zustimmungen:
    484
    Registriert seit:
    06.06.2004
    iLink ist nichts anderes als FireWire, Sony bezeichnet das halt nur so. Und am Besten nimmst Du dies auch, FireWire ist USB in den aller meisten Fällen vorzuziehen.
    Auf dem Papier ist USB2 zwar schneller, in der Praxis hat aber FireWire die höheren Übertragungsraten.
     
  3. kleine-elfe

    kleine-elfe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    hi! aaah ok, vielen dank für deine info! :)

    war mir unsicher, ob das nur für den pc geht.

    weil am anderen ende des firewire-kabels ja
    dieser i.link anschluss für den brenner ist.

    lg *nadine
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.860
    Zustimmungen:
    484
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Ist das wirklich ein spezieller Anschluss oder nur eine eindere Form eines FireWire-Steckers? Da gibt es unterschiedliche Ausführungen:

    Hier sind siehst Du 4- und 6-pol-Anschluss nebeneinander:

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f7/FireWire_cables.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.02.2007
  5. kleine-elfe

    kleine-elfe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    stecker

    hi!

    ich hab gar keine mail bekommen, dass neue post da ist.

    ja genau, so sieht der stecker aus. auf der einen seite
    firewire, auf der anderen dieser spitzeckige, der an den
    brenner passt.

    cool, dann nehm ich den u. schließ ihn an meinen mac :)

    danke für deine info! total nett mit dem foto!

    lg *nadine
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Auf der einen Seite FireWire.
    Auf der anderen auch. ;)
    Nur eben die kleinere Steckerversion.
     
  7. kosslerf

    kosslerf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    27.04.2004
    Hallo Nadine,

    ich hatte den gleichen DVD-Brenner. Derzeit ist er zurückgegangen, weil defekt.

    Ich habe mit Toast Titanium 6.1.1 gebrannt. Und beim Überprüfungslauf nach dem Brennen wurden mir bei mind. 4 DVDs (unterschiedliche Schreibgeschwindigkeiten) Lesefehler angezeigt.

    Ich hoffe immer noch, dass ich mit diesem speziellen Gerät einfach nur Pech hatte.

    Wäre dir sehr dankbar, wenn du ggf. von deinen Überprüfungserfahrungen berichten könntest.

    Der Brenner ist ja grundsätzlich sehr gut (leise, schnell, hat auch ein gutes Testergebnis).

    Vielleicht probiere ich es noch einmal mit diesem Brenner, wenn er bei dir/anderen problemlos funktioniert.

    Gute :nacht:

    Gruß kofel
     
  8. kleine-elfe

    kleine-elfe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    firewire

    aah so, ist das auch ein firewire-stecker.. :cool:
    dachte immer die diese bestimmte form
    haben wie das andere ende.. aber eigentlich
    klar - firewire-kabel, grins.

    kofel, ja klar! ich schreib hier gleich was, wenn
    ich das erste mal mit dem brenner gebrannt
    habe. ich habe ihn mir wegen meinem diplom
    gekauft, das fängt jetzt an.. weil ich zur zeit
    nichts zum brennen habe, das hatte ich alles
    noch auf cd's gebrannt mit dem internen.. meld
    mich, gell. hoffe aber sehr, dass es nicht am
    brenner liegt und deiner dann auch wieder ok
    ist!!!

    lg und schönes we!
    *nadine
     
  9. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.519
    Zustimmungen:
    683
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Sony war damals der Meinung, daß Firewire (Feuerdraht) zu gefährlich klingt und potenzielle Käufer abschrecken könnte. Sie meinten, die Leute könnten Angst bekommen, daß ihnen der Rechner dadurch abbrennt o.ä. Deshalb haben sie diesen Namen nie benutzt und es stattdessen als iLink bezeichnet. Dahinter verbirgt sich aber 100%ig das selbe.

    Die kleinen Stecker findest Du hauptsächlich an Videokameras, aber auch an einigen externen Laufwerken die am Gehäuse nicht genug Platz für die großen Buchsen bieten. Sind also nicht ungewöhnlich.
     
  10. kleine-elfe

    kleine-elfe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2005
    lustig.. naja, bei so manchen kann ich mir das richtig
    vorstellen, grins. ;-) interessante info istari! danke!

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche