i-Care ProtectionPlan?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von apfelvsbirnen, 20.12.2006.

  1. apfelvsbirnen

    apfelvsbirnen Thread Starter Banned

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2006
    hallo. habe zu einem macbook/cd1 ein iCare/ProtectionPlan abgeschlossen. d.h. eine Garantieerweiterung auf 3 Jahre.
    Kann ich mit dieser Garantieerweiterung das macbook, bei einem Schadenfall auch bei einem Händler in Deutschland reparieren lassen?
    Gekauft wurde es in Österreich.
    Besten Dank im Voraus und frohes Fest allerseits!:cake:
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Du hast (bei mobilen Rechnern) weltweiten Service, also JA.

    P.S. Es heisst AppleCare ;)
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    sogar in Timbuktu, wenn es sein muss. AppleCare ist global gültig!

    edit: zu spät... :)
    edit 2: AppleCare ist auch für stationäre Rechner inzwischen global gültig!
     
  4. apfelvsbirnen

    apfelvsbirnen Thread Starter Banned

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2006
    und wie schaut es mit einem iCare Protection Plan aus?

    in den AGBs lautet der Wortlaut:....."die Apple Herstellergarantie wird um weitere zwei Jahre durch xxxx-Firma verlängert.
    ......

    i-Care Protection Plan...........Sie bringen das schadhafte Gerät, wir reparieren es und Sie holen es wieder ab.

    Handelt es sich hierbei um eine Hausversicherung oder eine allgemeine Versicherung, die einen Schaden, laut AGB abdeckt?:confused:
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    "i-Care Protection Plan" gibt es nicht, zumindest nicht bei Apple. Wir sprechen schon von AppleCare, oder?? Hausversicherung???
     
  6. apfelvsbirnen

    apfelvsbirnen Thread Starter Banned

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2006

    Ich meine schon "iCare Protection Plan". Wurde mir jetzt ein abgespecktes Servicepaket verkauft oder international gültig? :confused: Das ist die Frage!
    Ruf morgen bei apple direkt mal an! gebe dann Bescheid. evtl. allgm. Interesse.
    Grüsse
     
  7. applefreak

    applefreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    01.03.2005
    kein weltweiter service, wies ausschaut hast du irgendwo eine garantieverlängerung eines geschäftes wie gravis gekauft (nur das gravis das dann weder applecare noch icare nennt).... deine konditionen sind dann ganz andere als die des richtigen ACPP
     
  8. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.216
    Zustimmungen:
    4.055
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Diese i-care ist von diesem öster. Händler -> www.eposcomputer.at

    Da ist nichts mit weltweitem Service. Du wirst sogar in Deutschland keinen Service dafür bekommen. Sondern nur bei dem öster. Händler.
     
  9. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    tja, deshalb nur AppleCare. Hat Dir der Händler denn erzählt daß das AppleCare ist? Wenn ja, würde sich Apple bestimmt sehr dafür interessieren. Was steht in den Bedingungen, die du hoffentlich gelesen hast? Wieviel hast du für diese Modelpackung bezahlt?
     
  10. miaggi

    miaggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    08.11.2006
    € 119 steht auf der hp von epos.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen