HP PhotoSmart 2610 + Windows

Diskutiere mit über: HP PhotoSmart 2610 + Windows im Peripherie Forum

  1. E60fan

    E60fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Wie kann ich die Druckertreiber zuweisen, wenn er bei einem Windows Rechner angeschlossen ist und ich übers Netzwerk zugreifen möchte?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Den Treiber für OS-X gibt's bei HP und die Anleitung wie das übers Netzwerk geht gibt's hier:
    http://www.sapgenie.de/download/Windowsdrucker_am_Mac.pdf
     
  3. E60fan

    E60fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2005
    ja das weiß ich schon, nur bei der mitgelieferten Software für Scan usw. kann ich ihm nich auswehlen
     
  4. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    25.07.2005
    In welcher Software denn genau? HP Image Zone für Mac OS oder wo genau?
     
  5. E60fan

    E60fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2005
    genau ja da kann man nur Netzwerkdrucker mit IP-Adresse oder über USB auswählen
     
  6. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Dann schau doch einfach in deinem Router welche IP dem Drucker zugeordnet ist bzw. ordne ihm eine feste IP zu (je nachdem wie dein Netzwerk konfiguriert ist). Die IP trägst Du dann im Installationsassistenten ein und der Drucker kann erreicht werden. Da geht bei mir problemlos, ich habe zwar eine leicht andere Konfiguration (Zugriff vom iBook über WLAN, am Router befinden sich der PC sowie der Drucker) aber das Prinzip ist dasselbe.
     
  7. E60fan

    E60fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Wie kann ich den Drucker eine IP- Adresse zuweisen, wenn er am Windows Rechner hängt??
     
  8. E60fan

    E60fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Also funkt das mit diesem Programm nicht
     
  9. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Man kann dem Drucker unter Windows eine IP zuweisen, durch starten der "Druckdienste für Unix". Der Drucker erhält dann die IP des Rechners und ist ohne Authentifizierung ansprechbar.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche