HP LaserJet 1500L am Mac läuft, über IP am Router nicht !

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von kadok, 03.06.2005.

  1. kadok

    kadok Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Mein Schnäppchen ( heute gekauft ) läuft lokal am Mac und lokal am XP.
    So weit, so gut.

    Nun wollte ich ihn am USB Printerport des Routers anschliessen. Hier lief bis jetzt erfolgreich ein HP Tintenteil.

    Im Druckmenue wird mir bei Drucker hinzufügen unter HP kein Treiber für den
    HP 1500L angeboten. Frage : Wo finde ich den Treiber ( lokal muß er ja nach erfolgreicher Installation irgendwo auf der Platte sein.

    Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich als Druckertyp hier TCP/IP oder USB angeben muß ( es ist zwar ein USB Drucker, aber wird ja wohl über die Adresse des Routers angesprochen )

    Hat wer einen Rat ?
     
  2. tom fuse

    tom fuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.07.2003
    hm,steht in der bedienungsanleitung des routers nicht, wie die USB ports angesprochen werden oder benannt sind?
     
  3. kadok

    kadok Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    16.09.2003
    doch, im router ist der drucker auch zu sehen und betriebsbereit. der drucker
    wird über die basisadresse ( 192.168.1.1 ) angesprochen, das hat bei Tintendrucker ja auch so geklappt, muß irgendwie mit dem Druckertreiber zusammenhängen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - LaserJet 1500L Mac
  1. macy01
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    49
  2. Glumanda
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    99
  3. DH1986
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    167
    Aquos
    11.11.2016
  4. luig
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    340
    luig
    08.11.2016
  5. Captain Kennedy
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    136
    Captain Kennedy
    24.10.2016