Hintergrund erstellen?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von jokumaxx, 30.11.2006.

  1. jokumaxx

    jokumaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2006
    Hallo,
    wie wurde bzw. wie erzeugt man solch einen Hintergrund?

    Ich arbeite mit Photoshop.

    Gruß jokumaxx
     

    Anhänge:

  2. deveroe

    deveroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2006
    also wenn ich den link öffne kann ich nur ein kleines bild sehn ?
    ist das gewollt ?

    kannst du deine frage ein bisschen genauer definieren ? :)
    könnte helfen..
     
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Kommt darauf an ob es wirklich der Hintergrund einer Webseite ist, oder ob es einfach der Hintergrund von dem Bild war
     
  4. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Am einfachsten, Du erzeugst ein Muster.
    Vielleicht gibts das schon vorgefertigt in Illustrator, musste mal gucken.
    Ansonsten:
    recht kleines Dok anlegen, bei einem Punkt sollten 30x60 Pixel reichen.
    (Bei senkrecht und waagerechter Anordung der Punkte reicht sogar ein
    Quadrat aus, aber du willst das ja diagonal)
    Fläche mit Hintergrundfarbe füllen. Auf extra Ebene zwei weiße Punkte anlegen,
    in der Höhe verschoben.
    Dann alles auswählen und auf bearbeiten> Muster festlegen gehen.

    Fläche, die mit Muster befüllt werden soll, anwählen, Werkzeug Farbeimer
    > füllen mit (erster Reiter im Kontextmenü) > Muster, Fläche füllen

    Du wirst merken, dass es ein wenig tricky ist, die Punkte so anzulegen,
    dass genau das Muster, was Du möchtest rauskommt.
    Eventuell musst Du auch mit 4 Punkten arbeiten.

    Viel Spaß – Melanie
     
  5. jokumaxx

    jokumaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2006
    Der Hintergrund soll für Print verwendet werden.
    Er sieht aus als wäre ein Raster (Druckfilm) ewig groß gezogen worden.
     
  6. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Ok, dann nimm Illustrator.
    Dann hast Du mit der Auflösung kein Problem.
    Dort funktioniert das ähnlich.

    Wenn Du allerdings einen gerasterten Verlauf haben willst...
    :noplan: ich kenn keinen Filter in PS, der das macht.

    Ich täts glaub ich händisch in Illustrator bauen.

    Aber vielleicht hat jemand anderes noch eine schlaue Idee?
     
  7. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    Registriert seit:
    01.12.2005
    Solche Raster gibts schon fertig als Muster in Illustrator! Ordner Vorgaben>Muster>Einfache Grafiken. Einfach die Dokumente doppelklicken, ein Rahmen ziehen und in der Palette Farbfälder einzeln zum angucken auswählen, dann füllt sich die Fläche mit dem Muster...

    p.s. es lohnt sich alle Dokumente im Ordner Muster durchzucklicken...
     
  8. jokumaxx

    jokumaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2006
    Viiiiiiieeeeeeeeeelen Dank für Eure Hilfe!!!

    liebe Grüße jokumaxx
     
  9. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    10.08.2005
    :o echt? gibts schon fertig in Illustrator? Peinlich... :hum:

    Auch mit Verlauf?


    Edit: Ha! Hab naoch ne Idee für mit Verlauf:
    In Photoshop, Graustufenbild, Verlauf anlegen, Filter > Vergröberungsfilter > Farbraster
    im Laoutprogramm einfärben, voilá

    :)


    Edit:edit: so kanns gehn :hehehe:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2006
  10. jokumaxx

    jokumaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2006
    Hab jetzt sogar einen Filter in Photoshop entdeckt - Vergröberungsfilter - Farbraster.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen