HILFERUF AN IMAC G3 FREKS - Firewire defekt-was tun? Muss wieder gehen! BITTE :(

Diskutiere mit über: HILFERUF AN IMAC G3 FREKS - Firewire defekt-was tun? Muss wieder gehen! BITTE :( im iMac, Mac Mini Forum

  1. Marzipani

    Marzipani Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Hallo

    ich weiss es gibt zu diesem Thema noch da und dort ein thema zum defekten firewire am mac, aber mein Imac is da schon was besonderes :) Denn er hat 600mhz, einer der stärksten iMac G3 die es mal gab. Gut 700mhz gabs noch... Aber jetzt wieder umzusteigen auf mein 400mhz bord das will ich nicht (schnief :( )
    Weis jemand was man da tun kann? Firewiregeräte aller Art gehen plötzlich nicht mehr am Firewireausgang. Das heisst ich kann meine schöne ext. Festplatte nimmer nutzen bzw dvds zu brennen im externen brenner das dauert............... Hatte mal was von ner sicherung gelesen die es beim powerkook gibt. Gibts das auch bei dem imac? wenn ja wo ist die?
    Kann man irgendwelche überbrückungen machen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HILFERUF IMAC FREKS Forum Datum
Gebrauchter 27'er imac, Tipps iMac, Mac Mini Gestern um 21:11 Uhr
Imac - AirPlay - Apple Tv - Tastatur + Maus - und zurück zum Imac !!! iMac, Mac Mini Mittwoch um 11:39 Uhr
iMac 2009 Wertschätzung iMac, Mac Mini Dienstag um 10:17 Uhr
iMac mitte 2007 Yosemite neu iMac, Mac Mini Montag um 21:25 Uhr
Laufgeräusche bei neuem iMac 27 Zoll Retina 4K Fusiondrive 2TB iMac, Mac Mini Montag um 16:11 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche