Hilfe: super user oder root???

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von schlobb, 29.04.2004.

  1. schlobb

    schlobb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Halli Hallo, ich hab gestern mal versucht unter die Motorhaube meiner Kiste zu gucken und bin gnadenlos gescheitert: Also Terminal gestartet und dann hab ich mir mal die taeglichen, woechentlich und monatlichen Putz- bzw Maintenance Routinen angeschaut. Als ich die dann mal manuell anstossen wollte, verlangte mein Compi (wie sich das gehoert) nach dem password. Keines meiner Versuche hat allerdings funktioniert. Wie ist denn dieses Password? Gibt's da ne Firmen-oder Grundeinstellung? Weder admin noch user password haben funktioniert. Hilfe!!!:confused:
     
  2. bassermann

    bassermann Gast

    hauptkennwort

    ich habe es nur geschafft mich mit root anzumelden indem ich mich im anmeldedialog
    (auf namen eingeben gestellt) als root angemeldete und dreimal das "falsche" passwort eingab. danach wird man aufgefordert mit hilfe des hauptkennworts (muß natürlich unter systemeinstellungen/benutzer festgelegt sein) das root-passwort zu ändern. dann konnte ich mich als root mit dem neuen von mir definierten pw einloggen.

    geht sicher auch auf einem offizielleren weg, aber so hab ich das hinbekommen.
     
  3. para

    para MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    dafür brauchst du glaube ich das root passwort.
    hast du den superuser schon angelegt?

    liebe grüße

    para
     
  4. schlobb

    schlobb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2004
    ne super user habe ich noch nicht angelegt. Ich hab nur einen administrator in meinem anmelde dialog festgelegt um halt progamm zu installieren und so. Wie lege ich denn einen super user an?
     
  5. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Verrenkungen sind nicht nötig...

    Hallo schlobb,

    du brauchst dir keinen root Zugang zu verschaffen. Es reicht, vor den Kommandos im Terminal deines Admins "sudo" voranzustellen, dann werden die nachfolgenden Befehle der Zeile als root ausgeführt. Näheres findest du in der manpage zu sudo...

    Carsten
     
  6. schlobb

    schlobb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2004
    hallo, hallo, aber dass kann doch nicht sein, dass ich nicht die privilegien eines su an meinem eigenen rechner habe. Hat sonst noch einer 'ne Idee dazu: root oder nicht-root, das is doch die frage. Ist das alles als schutz vor falschem rumhacken gedacht?
     
  7. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    root anlegen:

    programme > dienstprogramme > netinfo manager > sicherheit > root benutzer aktivieren

    ist von apple standartmässig deaktiviert zum schutz des systems vor dem dau. :D

    <edit> welcome sir </edit>

    ps.: ist irgendwie verpönt den root freizuschalten hab ich den eindruck kopfkratz
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2004
  8. Mitraix

    Mitraix Gast

    Ja ist es und du kannst alles genauso gut mit sudo erledigen.

    sudo -s

    mit dem Admin-Passwort beschert dir eine Rootkonsole und du brauchst nicht andauernd das sudo vor den Befehlen tippen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.04.2004
  9. schlobb

    schlobb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2004
    hey xlqr, das funktioniert,... ....aber zum aendern des passwords benoetige ich das ALTE passwd welches ich ja nicht habe. Kannst Du mir da weiterhelfen? sorry fuer die vielen bloeden Fragen, stehe aber am Anfang meiner Konsolen-Aktivitaet!
     
  10. para

    para MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    schau mal in die mac hilfe.
    stichwort root.
    zum passwort ändern müßte ein adminpasswort ausreichen.

    liebe grüße

    para
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe super user
  1. TouchMan
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.959
    TouchMan
    11.08.2013
  2. Kümmelkorn
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.344
    joka63
    17.04.2009
  3. Jevil
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    397
    Jevil
    24.05.2008
  4. strolcher
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.053
    joka63
    06.04.2008
  5. VanMerken
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.963
    fsutterer
    06.03.2008