HILFE - SCSI-Platte läßt sich im 9600er nicht formatieren...

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von olafsm, 05.12.2004.

  1. olafsm

    olafsm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    ... habe mir für meinen 9600er ne 9.1 GB SCSI-Platte und 50 Pin Anschluß bei eBay ersteigert. Wollte sie einbauen und formatieren, ging aber nicht. Mit Laufwerke konfigurieren war Platte nicht sichtbar, nur mit System Profiler oder Hard Disk Tollkit. Mit letzterem Program versuchte ich zu mounten und zu formatieren, es sagte mir aber das irgendwas nicht funktionierte. Komischerweise sagte der System Profiler auch, es sei keine Treiberversion verfügbar.

    Hier sind die Daten der Platte:

    IBM OEM
    DCHS09Z (bzw.2)
    Rev.Nr.: 5353
    Produkt: -ID DCHS092
    8.48 GB

    Weiß jemand was ich machen kann? Es soll nämlich OSX 10.3 drauf nach dem ich 2 SCSI-Platten abgeschossen habe und nun ne neue brauchte.

    Mal sehen, ob ich hier besser als im MacNews-Forum fündig werde. Supernett wäre, wenn Ihr die richtige Antwort per e-Mail an info@binschondrin.de schicken würdet, dann fällt mir das Suchen nach Antworten leichter.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Hast du die platte korrekt terminiert?
    Und ist Strom angeschlossen ?wen nicht dann wird sie zwar angezeigt wie bei dir läst sich aber nicht ansprechen.

    Gruß
    Marco
     
  3. olafsm

    olafsm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Habe ich alles gemacht...

    Moin erstmal und Danke für die frühe Antwort Marco,

    natürlich habe ich den Netzstecker reingesteckt und die Platte auch verschieden terminiert. Alle ID's waren dabei frei gewesen. Ich habe auch alle Jumper einmal durchgetestet und aktiviert und wieder hochgefahren. Den einzigen den ich zuletzt immer aktiviert hatte war der Autostart-Jumper, weil die Platte sonst erst anlief, als ich Laufwerke konfigurieren anwählte.
    Habe nun auch mal mit SCSI-Probe 5.2 getestet, Platte war da, zeigte aber beim mounten den Fehler an "scsi-error 7932 (2)".

    Weißte damit was anzufangen?

    Gruß Olaf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen