HILFE!!! Schreibtisch im Papierkorb...

Diskutiere mit über: HILFE!!! Schreibtisch im Papierkorb... im Mac OS X Forum

  1. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    ahoi und guten abend community,

    es klingt verrückt - gerade ruft mich meine freundin an und ist ganz aufgelöst: "du muuuußt mir helfen, ich hab den schreibtisch in den papierkorb geworfen huwaaaa..." *sie klang dabei leicht gestresst*

    frage:

    1. was kann/muß sie machen? es geht nichts mehr - sie kann den desktop nicht aus dem papierkorb ziehen - dann sagt mac os "dieses objekt wird an dieser stelle benötigt" oder so...

    2. reset? wenn ja, wie? startet os x dann überhaupt noch?

    3. kann das überhaupt sein (ich kann meinen desktop nicht in den papierkorb ziehen...)


    gruß
    w

    p.s. sie hat kein dsl und kann nichts wiederherstellen...

    für eure hilfe schon mal im voraus meinen und ihrern riesen dank!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2005
  2. Schreibtisch im Papierkorb? Also die Festplatte? Oder den Ordner Schreibtisch des Users? (wusste gar nicht, das das ginge …)
     
  3. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    so wie sie es beschreibt - ja... :(
     
  4. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    hiiiilfe

    weiß keiner rat???
     
  5. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Habe es gerade Probiert.
    ee geht.
    Sag Ihr mal Sie soll den Schreibtisch kopieren, und bei Benutzer/ Ihr Name/ wieder einfügen.
    Danach den Schreibtisch im Papierkorb auswählen und Apfel +I drücken um das Icon auszutauschen.
    Werde mich mal schlau machen, warum , weshalb.
     
  6. Ein Versuch – ohne jegliche Garantie auf Erfolg und eventuelle Folgen:
    Userwechsel (falls kein weiterer User vorhanden, diesen anlegen) und der soll auf den "normalen" User-Ordner zugreifen (muss sich halt jedes Mal identifizieren) und so versuchen, den "Schreibtisch" (wobei mir immer noch nit klar ist ob Festplatte oder User-Ordner Desktop mit "Schreibtisch" gemeint ist) zurückzuholen.
    Oder von extern zustarten, sei es CD oder Festplatte und dann zurückholen.
    Eines ist klar: Auf gar keinen Fall den Papierkorb löschen!
     
  7. MacPopey

    MacPopey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Also folgendes, (ohne Kanone)
    ich habe es mit nem neuen Benutzer ausprobiert.
    Daten sicherheitshalber Kopieren.
    Papierkorb nicht löschen!
    Rechner neu starten,
    Schreibtisch ist wieder da wo er hingehört.
    Nach erster überprüfung weder ein Datenverlust noch sonstige Schäden.
    Selbst die referenz Datei ist noch da und läßt sich öffnen.
    Ergo: Dieser Ordner läßt sich nicht löschen.

    Frage: Wirfst Du Deinen Schreibtisch auch zum Fenster raus?
     
  8. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    ...versuch einer die frauen zu verstehen rotfl

    euch erstmal ganz riesen dank!!!
    leider kann ich selber nichts machen - zwischen uns liegen knapp 500 km :(
    hoffe es klappt. kann euch nur ihre schilderungen wiedergeben...
    für "die operation" sie wird hilfe bekommen :)

    nochmal riesen dank!
    ciao
    w

    p.s. sollte noch jemandem etwas einfallen - um so besser!
    keep you informed wie es ausgegangen ist.
     
  9. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    thx a lot!!!

    ahoi macpopey deine lösung war´s !!!
    es hat funktioniert!
    habe gerade mein feedback bekommen!
    riesen dank!

    schönen abend noch,
    carpe noctem
    w
     
  10. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    lösung

    papierkorb nicht entleeren, sondern den benutzer abmelden und dann wieder anmelden. mac os x erkennt in dem moment des neu anmeldens, dass der schreibtisch fehlt und legt einfach einen neuen schreibtisch an.
    die alten schreibtisch-daten sind natürlich nicht gelöscht, sondern immer noch im papierkorb und von dort können diese nun ohne probleme zurück auf den (neuen) schreibtisch gezogen werden.

    gruß
    w

    besten dank an ric!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche