Hilfe!!!! Safari URL-Vervollständigung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Möpschen, 20.10.2004.

  1. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Liebe User,

    Verkaufe meinen alten Mac demnächst und habe folgendes Problem: Ich kann in Safari die URL-Vervollständigungs-Dateien nicht löschen. Ein Löschen von History.plist behebt das Problem nicht. (Gemeint sind die Adressen, die Safari automatisch anbietet, wenn man eine URL ins Adressfeld eingibt).
    Wer kann mir helfen??? Es eilt! Ich habe das Programm ONYX installiert, weiss aber nicht, ob es mir hier von Nutzen sein kann. Wer weiß Rat?

    Beste Grüsse,
    Möpschen
     
  2. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    hast du auch deine lesezeichen/favoriten gelöscht ?
     
  3. onkelhelmut

    onkelhelmut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2003
    Tachchen

    Wie mein Vorgänger bereits schrieb, dürfte Dein Problem dann wahrscheinlich behoben sein.

    Wenn es tätsächlich nicht klappen sollte, wäre Onyx auf jeden Fall der nächste Schritt, mit Hilfe des Menüpunktes Aufräumen, vorausgesetzt natürlich Du hast alle Häkchen gesetzt, bekommst Du Deinen Mac schon sehr schön "aufgeräumt".

    Liebe Grüße aus dem Ruhrpott

    Onkelhelmut
     
  4. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    safari > safari zurücksetzen
     
  5. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Moin,

    solltest du im iTunes Musikstore bereits mal Musik erworben haben, vergiß vor dem Verkauf nicht, diesen Rechner beim iTunes Musikstore abzumelden!

    Die Jungs und Mädels bei Apple zieren sich ungemein, wenn man das vergessen hat!

    Gruß vom


    McGyver
     
  6. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Hilfe! Safari URL-Vervollständigung

    Danke erst mal für die Antworten. "Safari zurücksetzen" bringt leider nichts. Das löscht zwar den Cache, die Cookies und sonstwas, aber leider eben nicht diese Liste.
    Welches Häkchen müsste ich denn in ONYX anklicken, damit diese Funktion gelöscht wird (es gibt da ne Menge und ich habe keine Ahnung, welche davon "gefahrlos" sind).
    An den Favoriten kann's eigentlich nicht liegen, denn in der Liste tauchen auch eine ganze Reihe von besuchten Seiten auf, die nie in den Favoriten waren bzw. sind (auch Löschen der "history.plist" bringt nix). Langsam verzweifle ich… :-(

    Grüße aus der Weltstadt mit Herz,
    Möpschen
     
  7. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Ich glaub' jetzt hab ich's

    Hallo nochmal,

    Ich glaube, ich hab des Rätsel Lösung gefunden. Tatsächlich musste ich einige von Safari vorgespeicherte Favoriten löschen, die gar nicht zu den von mir selbst erstellten Favoriten gehörten… Damit sind auch bei der Vervollständigung diese lästigen Einträge verschwunden. Vielen Dank für Eure Tips!

    Das Möpschen
     
Die Seite wird geladen...