Hilfe! Probleme bei Aufrüstung iMac G3 (Slot in)

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Silverback, 02.09.2005.

  1. Silverback

    Silverback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    03.04.2003
    Jetzt wollte ich meinem 4 Jahre alten iMac etwas Gutes tun,
    ihn mit mehr RAM versehen und habe für ihn bei KM-Elektronik folgenden Chip gekauft:

    SPE 512MB Infineonchip DIMM PC133 SDRAM CL3 64x4

    Er sollte zusammen mit einem alten 256MB Chip werkeln (damals von GRAVIS eingebaut).

    Nach dem Einschalten hat auch alles prima funktioniert, jedoch wurde der neue Chip nicht erkannt.
    Es werden lediglich 256 MB angezeigt. Wenn ich den alten Chip ganz raus nehem dann piepst der iMac sofort nach dem Einschalten.

    Habe ich da was falsches gekauft.
    Kann ich den Chip zurückgeben?


    Zweites Problem:
    Habe mir eine tolle externe HD gekauft "Maxtor OneTouch 300 GB, USB2.0+FW."
    Ich wollte den Inhalt meiner internen (20GB) Festplatte komplett darauf kopieren.
    Dazu habe ich die alte OS9 CD eingelegt dass der Mac von dieser startet
    (normalerweise arbeite ich jetzt mit OSX Tiger, besitze jedoch keine Original CDs.
    OS9 hat die Festplatte nicht erkannt, ich musste Sie umbenennen.
    Der Kopiervorgang hat nicht funktioniert. Es kam die Meldung dass 19 GB Platz fehlen
    (obwohl meine neue 300GB Platte leer war).
    Also zurück. den Mac mit seinem installierten OSX gebootet.
    Beim Kopieren eines Ordners mit einem Namen > 32 Zeichen kam die Meldung,
    der Name sei zu lang. Und das unter OSX!

    Jetzt würde ich gerne meine neue externe HD unter OSX neu formattieren.
    Leider fehlt ein solches Programm im Angebot.
    Mit was und in welchem Format formattiert man HDs unter MacOSX?

    Danke für eure Antworten!
     
  2. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2004
    Hi,
    zu 1: du brauchst doppelseitig bestücktes PC100 oder PC 133 RAM. Gibt's bei KM, Arlt, dsp-memory oder alternate. Andere erkennt der G3 imac nicht…
    zu 2: /Programme/Dienstprogramme/Festplattendienstprogramm. Oder auf englisch disk-utility.app

    Grüsse, p-cord.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2005
  3. Silverback

    Silverback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    03.04.2003
    Danke für Deine Tipps, p-cord.

    Der Riegel den ich gekauft habe ist doppelseitig bestückt!
    Sieht aus wie der 256er der schon im iMac steckt.
     
  4. Silverback

    Silverback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    03.04.2003
    Hat denn keiner mehr zu meinem Problem einen kleinen Tipp?
    Habe ich den falschen RAM-Riegel gekauft?

    Weiss jemand ob der Händler einen RAM zurücknimmt?
     
  5. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Das kann schon sein. Denn laut lowendmac.com gehen nur PC100 Speicher. Allerdings habe ich hier in einem auch PC133-Speicher, allerdings nur 256 MiB-Riegel, drin.

    Ich habe mir sagen lassen, daß der Händler sowas am Besten weiß. Nachfragen beim Händlöer soll helfen :rolleyes:.

    Pingu
     
  6. Draco.BDN

    Draco.BDN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Gerüchte besagen, der Mac nimmt nur 512 MB...

    Da er trotzdem piept würde ich drauf schließen, dass entweder der RAM kaputt ist oder falsch...
     
  7. Silverback

    Silverback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    03.04.2003
    Gerade war ich beim Händler. Er hat meinen Riegel zurückgenommen.
    Finde ich echt nobel. Könnte ja auch kaputt sein.
    Das sieht man dam Ding nicht an wenn's auf dme Ladentisch liegt.

    Jetzt gehe ich als nächstes zu GRAVIS um mir dort RAM zu holen.
     
  8. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.638
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.422
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ....ja aber zwei mal :cool:
     
  9. Draco.BDN

    Draco.BDN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ja, aber man muss ja nicht alles verraten....
    Ist nur die Frage ob das Sinnvoll ist soviel RAM in einen G3 zu stecken... ;)
     
  10. MacChico

    MacChico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Der Unterschied ist deutlich spürbar ...

    Mit Gruss
    MacChico
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen