HILFE! PowerPoint: viele Objekte auf einmal zum gruppieren markieren

Diskutiere mit über: HILFE! PowerPoint: viele Objekte auf einmal zum gruppieren markieren im Office Software Forum

  1. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    ahoi und guten abend an die community,

    sitzen gerade bei einem kommilitonen vor powerpoint aus mac office und ich verzweifle schier mit dem gruppieren von einzelnen objekten :mad:

    unter powerpoint win konnte ich einfach den maus-pfeil links oben (oder recht unten :D ) ansetzen, ihn über die zu markierenden einzelobjekte ziehen und diese dann gruppieren
    wie geht das bei powerpoint mac?

    habe immer die blöde (ungelenke) hand anstatt des mauszeigers
    wenn ich über mehrere objekte (zum markieren) ziehen will, packt er eines und entfernt es von seinem angestammten platz :mad:

    ich hoffe nicht, daß man jedes objekt mit shift+klick einzelnd markieren muß, oder? sonst setze ich mich gleich wieder an meine dose...
    das ist das erste mal, daß mich der workflow nicht wirklich überzeugt - es wäre ausgesprochen unausgegoren...

    nur zur info - ich habe objekte die aus bis zu 50 oder 60 teilobjekten bestehen, da kann man nicht jedes ding einzelnd anklicken... :rolleyes:

    help! es gilt die ehre des mac zu retten...


    nachtrag: ich habe ihn (den pfeil) gesehen und damit markieren können - warum kommt der pfeil nicht immer?
    wie kann ich zwischen pfeil und hand umschalten?

    für eure hilfe schon im voraus meinen riesen dank
    gruß
    w
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2004
  2. JoMicoud

    JoMicoud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2004
    Die Hand erscheint ja nur, wenn du auf den Rahmen des Objektes zeigst. Dies geschieht auch, wenn das Objekt nicht markiert ist und der Rahmen somit unsichtbar ist. Vielleicht war es bei dir jetzt so, dass zu viele Objekte auf einem Haufen waren, dass gar kein Platz vorhanden war, an dem der Pfeil erscheinen konnte.
    Ansonsten lassen sich mit Apfel+a alle Objekte markieren.
     
  3. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2004
    thx

    riesen dank,
    war genau wie du vermutet hattest ;)
    nun klappt es wieder

    gruß
    w
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche