Hilfe! Party-Jukebox kaputt (iTunes 7.1.1)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von zwischensinn, 03.04.2007.

  1. zwischensinn

    zwischensinn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Gestern ist mir aufgefallen (keine Ahnung seit wann der Fehler besteht) das die Party-Jukebox nicht mehr korrekt arbeitet.

    1. Ich kann unten bei 'Quelle' und 'Anzeigen xxx zuletzt gespielte Titel und xxx abzuspielende Titel' eingeben was ich will, die angeezeigte Auswahl der zu spielenden Titel ändert sich nicht; es werden immer round about 100 Titel angezeigt.


    2. Man kann bei der Auswahl nicht mehr wirklich von Jukebox sprechen. Es stehen meist mehrere Titel eines Interpreten hintereinander.
    Die krassesten Beispiele: Ich habe 2 Versionen von Iggy Pop - Lust for Life, die die Jukebox direkt hintereinander gespielt hat; Aus der 'St.German' Reihe die Platte Tourist hat die Jukebox alle neun Titel hintereinander in der 'richtigen' Reihenfolge ausgewählt.
    Was dem ganzen die Krone aufsetzt: egal was ich mache, die Songs sind IMMER alphabetisch nach Interpret sortiert.

    HALLO! Das hat doch nichts mehr mit Jukebox zu tun!

    Hat sonst jemand dieses Problem und viel wichtiger: hat jemand eine Idee wie man das beheben kann?
    Bereits absolvierte Maßnahmen: Alle Preferences-Dateien gelöscht, iTunes neu installiert, Rechte repariert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2007
  2. zwischensinn

    zwischensinn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Ich habe den Fehler nun gefunden.
    Es lag an Korrupten Einträgen in der iTunes-Libary.

    Anleitung:
    In der 'iTunes Music Library.xml' die Einträge für die Jukebox gesucht und gelöscht, anschliessend die alte Libary gelöscht, iTunes als jungfräulich neu gestartet, die xml-Datei importiert und alles spielt wieder so wie es soll.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen