Hilfe! NetBarrier 10.3 nur noch KernelPanic

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Stussy-23, 15.04.2004.

  1. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hallo, ich habe gerade Netbarrier von Intego in der Version 10.3 installiert. Nach dem verlangtem Neustart fährt mein PB nur noch in KernelPanics. Panther 10.3.3.

    Nur per Neustart Shift kann ich booten und die Software deinstallieren.

    Jemand ne Idee ?

    mfg
     
  2. wggf

    wggf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.11.2002
    die aktuelle version version von netbarrier ist 10.3.3.

    ich würde folgendes machen:

    - update von www.intego.com holen.
    - version 10.3 installieren.
    - update 10.3.3 installieren.

    und jetzt neustart.

    oder nach der installation von 10.3 ein netupdate ausführen.
    müste auch gehen - danach neustart.


    servas aus wien,

    wolfgang ;-)
     
  3. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    ???

    Wie willst Du ein Update machen wenn immer direkt nach dem Neustart ein KernelPanic passiert und du nichts mehr machen kannst ???

    Danke
     
  4. wggf

    wggf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.11.2002
    ich verstehe dich so das du mit shift taste gestartest hast
    und das du netbarrier deinstalliert hast und nachher alles geht.

    meine damit ohne netbarrier !!

    und dann würde ich so vorgehen wie ich vorgeschlagen habe.

    erst nach verfolgter installation von netbarrier 10.3
    und dem update - ein neustart.

    oder geht das nicht bzw. habe ich dich mißverstanden ??

    den ich verstehe dein problem so, das du zwar netbarrier 10.3 installierst
    aber gleich darauf einen neustart machst und nicht gleich das update raufspielst.

    oder zwingt dich das programm zu einen neustart ?

    ich habe auch netbarrier und eigentich sehr zufrieden.

    servas aus wien,

    wolfgang ;-)
     
  5. Stussy-23

    Stussy-23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    mhm

    Hi, das Update auf 10.3.3 gibt es nur in englisch.
    Ist das egal und kann ich das mit meiner deutschen Version 10.3 NetBarrier mischen ?

    Was hast Du ?

    Mfg
     
  6. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    31.08.2002
    Bei 10.3.3 ist auch eine Deutsche version in der Englischen dabei.
    Allerdings brauchst Du eine neue Seriennummer.
    ich hatte auch schon mal probleme mit Netbarrier, nach einem Apple Update.
    Bei mir half es Netbarrier zu deinstallieren und wieder neu zu installieren.
    Übrigens ich nutze OS 10.3.3 und Netbarrier 10.3.2 ohne probleme.
    Gruß
     
  7. Hyeres

    Hyeres MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Re: mhm

     

    Hi,

    hatte genau das gleiche Problem. Nachdem ich Intego „unter Support” mein Problem geschildert hatte, bekam ich sofort eine Anwort (alle Achtung!!) javascript:smilie('drumm')

    Intego schickte mir einen Link, mit dem ich dann die neueste Software (Netbarrier 10.3.3 ) downloaden konnte. Siehe da, es funktionierte alles wieder einwandfrei. Die Seriennummer war übrigens die selbe.

    Grüße

    Hyeres
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe NetBarrier nur
  1. Macy51
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    190
    Olivetti
    01.12.2016
  2. tschawo22
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    265
    Macschrauber
    16.10.2016
  3. Dangercat xxl
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    220
    Dangercat xxl
    18.06.2016
  4. Aslan43
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.685
    ibookfrizz
    21.07.2016
  5. cRazu
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.073
    wuseldusel
    29.10.2008