Hilfe, kein Ton. Imac G5, Firewire 410

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von mighty.LEE, 29.03.2006.

  1. mighty.LEE

    mighty.LEE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2005
    Hallo,

    was ist da nur los? Ich betreibe das Firewire 410 seit geraumer Zeit mit meinem Imac (noch ein PPC letzte Generation). Meistens problemlos.

    Jetzt folgendes: Hab die Korg Legacy Collection installiert, danach ging gar nix mehr: Erstmal kam ein ganz leises Knacken über die Lautsprecher, das öfter und unregelmässig. Jetzt kann ich weder Itunes nutzen noch Logic Express noch kommt sonst irgendein Ton über das Interface. Normales Audio funktioniert.

    Ich habe bereit: Ca 10 mal den Treiber gelöscht, Onyx drüberlaufen lassen, PRAM resettet, wieder Onyx, den Treiber nochmal erneuert, den Treiber vom Oxygen 8 gelöscht, Legacy Collection entfernt. Nix hilft.

    Ich hatte schon mal ein ähnliches Problem. Es kam einfach kein Sound mehr über das Interface, alleridngs hat mehrmaliges Treiberaufspielen damals geholfen..

    Gibt es eine Möglichkeit die Firmware vom Interface zu resetten?

    Was kann ich tun?

    Gruß
    aleX
     
  2. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    MacUser seit:
    08.10.2004
    Hallo, für Mac OS 10.4.5 - PPC gibts einen ganz neuen Treiber.
    Bei meinen M-Audio-Treibern (USB) ist auch immer ein Deinstaller dabei. Den würde ich dann auch benutzen um den alten Treiber zu entfernen.
    http://www.m-audio.com/index.php?do=support.drivers&f=682
    Ansonsten halt das 410 erstmal komplett abkabeln bis der neue Treiber inkl. Neustart drauf ist. Auch den Mac ein paar Minuten vom Strom trennen.
    Hoffe das nützt was..

    Roland
     
  3. mighty.LEE

    mighty.LEE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2005
    den neuen Treiber hab ich bereits geladen, den Deinstaller genutzt. Das Interface ausserdem immer abgekabelt, natürlich bei ausgestecktem Imac.

    Update: Ich hab die Legacy Collection nochmal neu draufgemacht, danach ging das Interface mit Itunes wieder.
    Als ich die Collection estartet hab, "bootet" das Interface, das Blaulicht blinkt und es kanckt und tut über die Lautsprecher. Danach geht Audiotechnisch wieder gar nix mehr...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen