HILFE! iMovie oeffnet eigene Filmdatei nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von m0mo, 07.12.2005.

  1. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    WAAA, ich bin am verzweifeln.

    Ich bastle gerade ein wenig an einem Film herum, habe die Daten von der Kamera auf das powerbook gespielt und schon herumgeschnippelt, dabei die Datei mehrmals goeffnet und geschlossen usw.

    nun will ich sie oeffnen und er faengt an sie reinzuladen, aber nur bis zu einem bestimmten punkt...und dann stuerzt imovie einfach ab...

    wie kann ich jetzt den film oeffnen...habe keine lust, alles nochmal zu machen...:/

    Gibts da irgendwas?

    mfg
    m0mo
     
Die Seite wird geladen...