Hilfe! iMac wirft System ROM nicht mehr aus

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von sophie283, 21.11.2005.

  1. sophie283

    sophie283 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2005
    Hilfe!

    habe in einen alten iMac mit internem CD-Laufwerk die Installationscd für MacOsX geschoben-seidem läuft nichts mehr, schwarzer Bildschirm und die CD kommt nicht mehr raus- wer kann mir helfen??? :( sophie283
     
  2. milimedia

    milimedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.03.2004
    Ruhig Blut!
    Einfach nochmal Neustart machen - und dabei die Maustaste gedrückt halten, dann müsste der Mac die CD auswerfen!
    Wenn dies nicht klappt - kannst du ja mal schauen ob du beim Laufwerk ein kleines Loch findest - dort kannst du mit einer Heftklammer reindrücken. Dies ist gedacht, für solche Fälle in denen sich das Laufwerk nicht mehr öffnet.
    Gruß
     
  3. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.10.2003
    Ansonsten: wenn man X installieren will musste doch erst die Firmware aktualisiert werden ... oder?! *grübel-schon-lange-her*

    // ach ja: willkommen im Forum! :)
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Super. Ich liebe diese Art von Betreff... :rolleyes:
     
  5. sophie283

    sophie283 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2005
    Danke für die schnelle Antwort, leider leider klappt`s auch so nicht, die CD steckt immer noch, der Mac surrt leise, ach mit der Büroklammer schaffe ich es nicht.
     
  6. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2003
    :D Ich dachte beim Lesen auch, warum soll ein Computer ROM auswerfen?
     
  7. sophie283

    sophie283 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2005
    Super tolle Hilfe.....weiss jetzt auch nicht weiter, auch wenn´s dumm gelaufen ist.
     
  8. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Schalte den Mac ein und versuche es nochmal mit einer aufgebogenen Büroklammer. Du mußt mit der Spitze den richtigen Punkt treffen (eigentlich ist es ein kleiner Knopf. Der ist aber nicht zu sehen)
    Ist es nach oder während der Installation von OSX passiert?
     
  9. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Warum beklagst Du Dich? Die Ratschläge, die hier gepostet wurden waren richtig. Wenn es nicht hilft, können wir nichts dafür.
     
  10. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.526
    Zustimmungen:
    690
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Wichtig ist auch hier die Frage, ob Du bereits versucht hast OSX auf dem iMac zu installieren und erst danach der Defekt aufgetreten ist. In dem Fall hast Du nämlich vermutlich vergessen vorher unter OS9.1 die Firmware des iMacs upzudaten.

    Wenn dem so sein sollte, wird Dir nämlich wahrscheinlich keiner mehr helfen können, da der schöne iMac dann nämlich nur noch Schrottwert haben sollte :(


    Meine Vorredner wollten übrigens mit ihrer gewohnt liebenswürdigen Art nur darauf hinweisen, daß ein ROM üblicherweise ein fest eingebauter Baustein im Computer ist. Also nie ROM und CD-ROM verwechseln ;) Sie können sich manchmal einfach nicht zügeln die Jungs und müssen immer zeigen, daß sie einen Doktortitel in Besserwisseristik haben. Aber ansonsten sind die echt ganz lieb und hilfsbereit. Kurzum: Die beißen nicht! Die wollen nur spielen! :D

    P.S.: Willkommen im Forum!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe iMac wirft
  1. Davcat
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    765
  2. freddy67
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    244
  3. Martinru
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    819
  4. Ukon
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    390
  5. kleinergrashalm
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    19.491

Diese Seite empfehlen