hilfe, hilfe, G3 ibook "knackt"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von artep, 22.05.2005.

  1. artep

    artep Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2005
    hallo!

    wer kann mir bitte helfen??

    mein G3 ibook knackt seit 1,2 wochen. ungefähr da, wo die wireless karte drin ist (nur weiter unten) das komische geräusch kommt nicht dauernd, aber immer wieder über den tag verteilt.

    seit ca. der selben zeit habe ich einen ipod auf diesem rechner installiert.
    bin aber nicht sicher, ob das zeitlich wirklich übereinstimmt.

    vorhin ist der rechner dann so abgestürzt, dass beim versuch neuzustarten
    im wechsel nur das symbol für den finder und ein fragezeichen gekommen sind.
    nochmal versucht neuzustarten, ging dann auch, aber ich musste bei dem programm, das ich zuletzt benutzt hatte die seriennummer eingeben!!

    dann hat er noch ein paarmal geknackt und ich hab die tastatur weggeklappt, um besser hinhören zu können. seit einer weile knackt er jetzt nicht mehr??!

    was ist denn da los?
    hat das schon jemals jemand gehört???

    bitte, bitte, hilfe!

    artep
     
  2. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Schwer zu sagen, aber am ehesten würde ich auf ne defekte Festplatte tippen.
     
  3. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Sehr wahrscheinlich ist es die Festplatte. Die liegt unter der linken Handauflagefläche, hinter den Lüftungsschlitzen, die links vorne an der Seite sind. Leg mal deinen Lauscher drauf und horche...

    Am besten sofort ein Backup anfertigen, idealerweise auf eine externe Festplatte mittels Carbon Copy Cloner und Gedanken um einen Festplattentausch machen... Sicher ist Sicher!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen