Hilfe!! Festplatte aus versehen initialisiert

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von mr_burnz, 04.02.2006.

  1. mr_burnz

    mr_burnz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.12.2005
    Hilfe!
    Habe in OS 9.2 aus versehen meine externe USB Festplatte initialisiert. Nun sind all meine Daten weg.Gibt es irgend eine Möglichkeit unter OS 9 oder OS X meine Daten wieder herzustellen bzw. die initialisation wieder rückgängig zu machen???Bin für jeden Rat/Hilfe sehr sehr dankbar.
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Uiii!

    Die Festplatte am besten nicht mehr ausschalten, nichts drauf speichern oder ähnliches, also nichts verändern.

    Dann könntest du es mal mit DataRescue probieren. Viel Glück!

    Quelle: defekter Link entfernt
     
  3. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Das kommt darauf an, wie gut bzw. gründlich die Festplatte initialisiert wurde. Es kann sein, dass die Daten noch vorhanden sind, also ich würde es auch mal mit Data Rescue versuchen.

    Alles Gute!
     
  4. Macmacfriend

    Macmacfriend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Das allerbeste Datenwiederherstellungsprogramm ist übrigens Backup 1.0. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen