HILFE: excel in adressbuch importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von JudithB, 28.01.2007.

  1. JudithB

    JudithB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.11.2003
    wie kann ich eine excel-datei ins adressbuch importieren??
    mit dem eingebauten import bleibt adressbuch bei mir hängen, wenn ich die excel-datei als txt-datei umwandele. wandele ich sie in csv um, erkennt adressbuch sie zwar,. behauptet dann aber, es handele sich nicht um ein echtes .csv-dokument.
    und auch nach dieser anleitung geht bei mir gar nichts.

    Wie bekomme ich also diese für mich sehr wichtigen Dateien ins Adressbuch?
     
  2. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    :)

    klappt wunderbar!
     
  3. JudithB

    JudithB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.11.2003
    danke - aber leider geht es bei mir nicht. Ich schaffe es nicht, die Daten in step 3 dieserr webseiten-anleitung als vcf zu sichern. in word (und auch in text edit) habe ich es nachträglich einfach so umbenannt - da kann adressbuch aber nicht importieren.
    wie machst du es denn bitte?
     
  4. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    excel:

    1. zeile die bezeichnungen "vorname,name,adresse,..."
    exportieren als CSV

    in SubEthaEdit (oder TextEdit) öffnen und ; durch , ersetzen (ist glaub ich nötig?)

    dann in die genannte Website einfügen und alles einstellen (das hat ja bei dir anscheinend geklappt?)

    Den erzeugten Text wieder kopieren und in SubEthaEdit einfügen. Als .vcf speichern (oder eben als .txt und dann umbenennen)
    -> In Word wird das nicht funktionieren... mach in TextEdit eine Datei auf und wechsle sie über "Format -> in Reinen Text umwandeln" in Nur Text... dann klappt es...

    doppelklicken

    bei mir hat das schon x-mal geklappt (aktualisiere alle paar monate ca 4-500 Adressen...)
     
  5. JudithB

    JudithB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.11.2003
    danke! aber es klappt bei mir nicht:
    adressbuch findet keine importierbaren dateien.
    ich habe es jetzt zwei mal versucht, nix. einmal sagte mir die webseite sogar "I couldn't find either a comma or a tab in the first line of your text!" - aber ich sehe welche.

    hmmm.- noch ideen?
    ich habe es mit text editor versucht.
     
  6. JudithB

    JudithB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.11.2003
    jetzt - ich habe es mit einer excel-tabstopp datei versucht. da ging es

    allerdings hat es mir alle sonderzeichen verhaut....
     
  7. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    ja die sonderzeichen... hast du kein SubEthaEdit?

    müsstest du zuerst noch umcodieren, glaub in UTF-8

    ist bei mir auch jedesmal eine übung ;)
     
  8. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.08.2004
    es gibt ein Tool, welches direkt eine Excel Datei ins Adressbuch kopiert.
    Das läuft eigenständig auf deinem Rechner. Ich hätte keine Lust meine Kontaktdaten auf ne Internetseite zu kopieren...
    Hat bei mir wunderbar funktioniert... Nennt sich Adressbookimporter soweit ich weiß, ich finde es aber grad nicht wieder :(
     
  9. JudithB

    JudithB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.11.2003
    danke - das hat geklappt!
     
  10. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.08.2004
    was jetzt? der adressbookimporter? wenn ja dann sag mir doch mal bitte eben woher Du den hast ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen