Hilfe DSL oder MAC, irgendwas geht nicht mehr richtig

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von waidmanns_heil, 12.06.2005.

  1. waidmanns_heil

    waidmanns_heil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Schöne Nacht zusammen, habe folgendes Problem und obwohl Suche bemüht nichts gefunden.

    Im iTunes hat sich egal welcher Sender (Stream) nicht mehr länger als 3 Sek. abspielen lassen, daraufhin nun mal eine Testdatei (www.ipadresse.net) mit 10 MB downgeloadet und siehe da die fängt mit ca. 180 kbit an und die Geschwindigkeit geht jede Sekunde um 20 herunter ist diese auf 0, bleibt der ganze Spaß 5 Sekunden hängen ehe es mit nicht mal Modemgeschwindigkeit zwinschen 4-6kbit weitergeht. Kann doch eigentlioch nicht am PB liegen oder? DSL ist bei mir übrigens 2000er von der Teledumm. Danke für eure Hilfe. Grüße ins Mac-Netz
     
  2. waidmanns_heil

    waidmanns_heil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Gerade mal mit der Telekom telefoniert, ist deren Fehler die Leitung ist nicht synchronisiert (Kommt lt. dem Call Agent durch schlecht isolierte Leitungen Zustande). lauter Pfuscher halt
     
  3. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.01.2005
    hm...wenn meine dsl-leitung muckt (nur selten und nicht wirklich schlimm. disconnect....), dann geh ich grundsätzlich von einem fehler des providers aus. was sollte da schon am mac falsch laufen? ;)
     
  4. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Ruf doch mal bei der Telekom an und lass Dir den Dämpfungwert nennen. Vielleicht kommt einfach zu wenig bei Dir an!?!

    Oder es war ein "Baggerfahrer" unterwegs und hat Ein Kabel gerupft :D
     
  5. waidmanns_heil

    waidmanns_heil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Was haltet ihr eigentlich vom 1&1 Angebot: 6MBit DSL mit 384upload für 33,50 komplett mit Leitung. Habe das nämlich heute gemacht!
     
  6. ©huhu

    ©huhu Gast

  7. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Warum Du diesen Artikel anbringst, verstehe ich nicht.

    Wie dort geschrieben steht, handelt es sich um Bestandskunden und nicht um Neukunden. Abgesehen davon, will 1 und 1 keinen Kunden "abschießen", nur weil er sich als Poweruser entpuppt. Steht aber auch in dem Artikel...

    Das einzige, was mich an dem Angebot stört ist die Tatsache, dass die Telekom noch keine 6MBit derzeit anbietet. Wie 1und1 das bewerkstelligen will, ist mir da ein Rätsel...

    Ich habe letzte Woche den Wechsel auf 3MBit bei der Telekom gemacht und meinen Zugang über Congster realisiert. Somit zahle ich auch "nur" 33 Euro.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen