HILFE! Cube defekt? ARGH!!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Kollar, 09.09.2004.

  1. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Hi!, also ich hatte heute folgendes Problem:

    Ab und an hat mein 500Mhz Cube mit Nvidia GEFORCE2 MX gesponnen und das komplette Bild wurde "krisselig" und der Mac "hing", nachdem ich versucht hatte rumzufummeln (in den SYS setup etc) dachte ich: Hey, OK resette ich das PR (halten von Alt+Apfel+P+R drei mal Gong etc. usw, usw...).

    Das Problem: Nachdem ich den Cube dann neu startete, hatte ich nur das "Parken Verboten" Logo, und der Bildschirm hatte vertikale schwarze Streifen.

    Na Super!

    Ist das Board jetzt im Arsch? Ist es die Grafikkarte allein? Hattet Ihr das auch schon mal? Lohnt es sich das Teil mal auseinanderzu bauen und durchzupusten? Kann es sein, dass die BIOS- Batterie leer ist?

    Bitte helft mir :( ..
     
  2. h-e-r-z-o-g

    h-e-r-z-o-g MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.07.2004
    So, wie sich das darstellt, hattest Du ein Grafikkartenproblem.
    Jetzt hast Du zusätzlich ein defektes Betriebssystem, da Du im System etwas verändert hast. Am Besten machst Du erst einmal eine Neuinstallation.
    Bei Grafikkartenproblemen hilft es manchmal, die Firmware zurück zu setzen:
    Während des Neustarts APFEL + ALT + F + O
    Du bist dann im Target Disk Mode. Hier tipst Du folgendes ein:
    reset-nvram (und Return)
    set-defaults (und Return)
    reset-all (und Return)

    Die [-] Taste befindet sich unter [ß], da amerikanische Tastaturbelegung.

    Es ist nie gut, im System herum zu wurschteln, es sei denn, Du weißt genau, was Du tust.

    h-e-r-z-o-g
     
  3. pinarello

    pinarello MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Mein Bildschrim blieb auch schwarz. Der Cube brauchte zuerst ein Firmware-Update... das merkte ich natürlich erst als die neue Karte schon eingebaut war :)

    Folge: neue raus, 9er System rauf, Firmeware Updaten, neue Karte rein und X drauf. Jetzt läuft alles super! banana

    Firmware Cube
     
  4. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    hi!

    also: heute morgen aufgestanden, BIOS Batterie wieder rein: das selbe!
    OK, Open Firmware, allerdings nur "reset-all" getippt!

    NIx, ausser, dass ich jetzt keine "streifen" mehr habe, sondern nur das parkverbotzeichen da steht :(

    habe versucht mit einer system CD zu booten, hat geklappt, allerding nach einigen sekunden: wieder bildschirmfehler, system hängt (wie bekommt ich die CD raus aus dem slot in?)

    ich habe ja garnichts mit dem "system" gemacht, nur einstellung gechecked und dann beim start wollte ich diesen PMU resetten (oder so ähnlich) das hat bei meinen anderen macs immer geholen :)

    hmm, fahre next week zu gravis in münster, die helfen bestimmt (habe kein 9er system mehr :( habs verschenkt :(

    hat noch jemand tips?

    ihr meint also, dass ich die firmware zurückgesetzt habe und DESWEGEN die Graka nicht mehr funzt? (aber schwarz ist mein bildschirm ja nicht)?

    aber warum wollte der mac dann starten (apfel und kringel unten) und dann hat er wieder diese störungenbekommen?

    DANKE für jede Meinung!
     
  5. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    ok versuche es grad wieder mit den allen OF commandos, mal gespannt :)
    aber ein wakler muss irgendwo drin sein, hatte im OF modus wieder störungen, durch "wackeln" am cube gingen die aber wieder weg :) *freu* vielleicht iss nur etwas unfixiert, durch vibrationen vom HDD etc. (habe eine 7200er drin)
     
  6. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    danke das habe ich mittlerweile alles gemacht, und ich weiss wie man eine cd rauswirft *g* aber ich wusste es nicht, wie es im OF Mode geht, weiter gekommen bin ich nämlich nicht...

    bis jetzt :D

    habe die obigen befehle eingegben, von cd konnte ich starten, mein 10.3.5 auf der platte als startvol angegeben und schwupps ging es wieder.

    es muss echt ein blöder wackler irgendwo sein :( .. aber wenigstens ist nix "durch"..

    ja nun, da ich schon dachte mein cube wäre föten, habe ich nen g5 1,8dp bestellt... und jetzt geht der cube wieder.. na dann schmeiss ich den g5 einfach weg :D

    danke für die OF commandos oben, die haben mich wohl gerettet (und mein rütteln)
     
  7. cilly

    cilly Gast

    Möglicherweise hast du ein Hitze-Problem. Die nVidia im Cube wird ziemlich heiß!

    Und an deiner Stelle würd' ich auch mal die PRAM-Batterie checken, ob die noch genügend Saft bringt...

    pepp banana carro cumber
     
  8. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    ja, batterie dachte ich ausch schon. das problem: der cube läuft seit einem Jahr fast ununterbrochen und hat noch NIE ärger gemacht :) dann habe ich ihn ca. 2 wochen kaum angemacht, danach wieder.. und da fingen die probs an :(

    habe halt gemerkt, dass die HDD ziemlich locker war.. jetzt ist sie wieder fest, mal gucken.. vielleicht läufts ja jetzt wieder...
     
  9. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    btw: wenn ich all das oben in dem OF Mode eingegeben habe, dann habe ich jetzt die alte firmware? gell? dann muss ich also noch os 9. installieren, son mist, hat jemand einen link zu der aktuellsten CUbe firmware? THX!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen