Hilfe bei Epson C66

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Mr Meth, 12.12.2005.

  1. Mr Meth

    Mr Meth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2004
    Hallo!

    Ich bekomm einfach meinen Drucker nicht installiert. Bin auf Drucker hinzufügen gegangen, er wird erkannt und es zeigt mir an das keine Treiber installiert sind. Ich hab mir die Gimp Treiber runtergeladen und installiert, aber wie kann ich die anwenden. Ich weiß einfach nicht weiter. Unter Linux ging der Drucker bei mir mit den gimp Treiber nicht, da ging er nur mit Turboprint.
    Hoffe mir kann jemand weiter helfen.

    MFG

    Mr Meth
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Probier mal Gutenprint:

    http://prdownloads.sourceforge.net/gimp-print/gutenprint-5.0.0-beta4.ppc.dmg?download

    MfG
    MrFX
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  3. Mr Meth

    Mr Meth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2004
    Hallo!

    Hab ich runter geladen und installiert, aber alles beim gleichen. Bei mir gibt es auch so wie in der pdf Anleitung kein Advance, dass ich selber einen Drucker konfigurieren kann.

    MFG

    Mr Meth
     
  4. musicus

    musicus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Hi,
    also ich hab den C66 mit OS X boardmitteln laufen. Ich weiß nicht welches OS du hast, aber mit 10.4 geht das ganz einfach.
    Du kannst von der CD einfach die GimpPrint Treiber installieren und der Drcuker sollte es dann tun.

    Gruß
    spider
     
  5. Mr Meth

    Mr Meth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2004
    HI,

    ich hab 10.3 und mir zeigt es immer an das keine Treiber installiert sind. Ich hab gimp und gutenprint ausprobiert.

    MFG

    Mr Meth
     
  6. musicus

    musicus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Also gimpprint und gutenprint sind das gleiche, gutenprint ist nur die Weiterentwicklung. OS X scheoint hier bei mir Gimp-Print 5 Beta 2 einzusetzen.
    http://prdownloads.sourceforge.net/gimp-print/gimp-print-5.0.0-beta2.ppc.dmg
    Alles ab 5 beta blah sollte den Drucker unterstützen.

    Hab jetzt auch nochmal google bemüht, und dort stand eigentlich überall dass es mit dem Treiber auch unter 10.3 läuft.
    Installieren - Anweisungen befolgen - Drucken ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  7. Mr Meth

    Mr Meth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2004
    So endlich hab ich es geschafft. Wusste nicht wie ich in das Menü 'weitere Einstellungen' komm. Hab dann alt gedrückt gehalten und auf Drucker hinzufügen. Dann ging alles weil ich dann alles richtig einstellen konnte. Danke euch allen.

    MFG

    Mr Meth
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen