Hilfääääää!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Syncla, 30.09.2006.

  1. Syncla

    Syncla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2005
    Hallo Leute,

    ich habe mir einen gebrauchten PM gekauft. Als ich mir ein Musikprogramm gekauft habe, konnte ich es nicht registrieren, weil der vorbesitzer eine gecrackte Version draufgehabt hatte. Also, interne Platte formatieren, Tiger und Programme neu drauf. Aber, das selbe spiel wie vorher: neuesten druckertreiber heruntergeladen, beim installieren schon probleme. Drucken ist nicht möglich, weil über dienstprogramm der drucker nicht einzurichten ist. neueste Version von Gimp Pringt geladen, versucht, das selbe in grün.

    Was kann ich tun, denn den alten rechner habe ich schon aussortiert.

    Gruß mallokay
     
  2. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Bei einem vernünftigen Threadtitel hättest Du ggf. auch Aussicht auf vernünftige Antworten!
     
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hallo Syncla,

    atc hat vollkommen Recht und es ist
    seitens der Community auch gefordert.
    Viele wundern sich, dass die Hilfe nicht
    richtig funktioniert. Wie soll sie bei solch
    Titeln auch?

    Zum Thema: Dein Musikprogramm läuft
    mittlerweile? Weshalb hast Du Dir aus
    dem Netz GUPS & GIMPS geladen?
    Nimm die Druckertreiber von der Install-
    DVD, dann klappte es auch.

    Gruss Jürgen
     
  4. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    OSX 10.4 erkennt bei mir manchmal ganz bestimmte Drucker nicht, obwohl ich den Treiber ausgewählt bzw. von der Firmenseite geladen habe. Das Problem konnte ich meisten umgehen, indem ich mich damit abgefunden habe alle Druckertreiber die bei der Systeminstallation mitinstalliert werden zu löschen, um dann den Treiber für den einen Drucker noch einmal zu installieren. Das spart natürlich auch Platz.

    Mit deiner komischen Musiksoftware kann ich dir nicht weiterhelfen, normalerweise sollte nach einer Neuinstallation aber kein Problem mehr auftauchen, es sei denn die Festplatte ist im Eimer, was ich in deinem Fall aber nicht glaube.
     
  5. Syncla

    Syncla Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2005
    Danke für die Antworten.

    Hallo Leute,

    vielen Dank für die Antworten.
    a) Habe bei der Systeminstallation auf die Druckertreiber verzichtet.
    b) Originaltreiber CD verlangt nach sytem 9-installation (älterer Drucker HP DJ 940c).
    c) Gimp Print war der Tip eines Freundes.

    d) Musikprogramm läuft, ist registriert und ist super.Die anderen auch.


    Schönen Sonntag noch


    Syncla