HELP: iMovie beschädigt???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Macverehrer, 09.09.2005.

  1. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Hi

    Habe gestern einen Film in iMove bearbeitet und ausversehen auf Farbclip erstellen geklickt. Daraufhin hat iMovie mir fast den gesamten Film in schwarze Clips gewandelt. Nach erfolglosen Versuchen das zu ändern habe ich aufgegeben und beendet. Wollte mich heute noch einmal daran begeben doch als ich iMovie starten wollte passierte nix und auf einmal kam die Meldung, dass iMovie beschädigt ist oder Teile fehlen.

    Was ist das? Wie kann ich es beheben? Und würde mir einer sein IMovie evtl schicken? Ich brauche es nämlich bis übermorgen für ein Prokejt der Theater AG.

    Sry für die Rechtschreibfehler aber ich sitz in Informatik und muss mich beeilen :D
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ok habe im Laden erfahren, dass die Proggis auf der Install Disk liegen habe es wieder :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HELP iMovie beschädigt
  1. Lamac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    397
    Lamac
    09.03.2016
  2. DJBlaster
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    873
    DJBlaster
    20.08.2013
  3. musicmac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    422
    Leseliste
    13.02.2013
  4. martincho
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    14.837
    john_j
    17.01.2016
  5. JochenN
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.375
    JochenN
    28.01.2010