HELP: 300 Mp3's auf Schreibtisch. Wie entfernen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Macverehrer, 01.04.2005.

  1. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Hallo Gemeinde

    Wollte in iTunes eine neue Wiedergabeliste erstellen, habe aber aus Versehen alle 300 Titel über das iTunes Fenster hinaus auf den Schreibtisch gezogen.

    Jetzt habe ich ca.300 Verschiedene Mp3's und Mpeg4's auf meinem Schreibtisch liegen und bekomme sie nicht weg, da er bei jedem Klick auf den Schreibtisch mindestens 30 inuten rechnet. Den Finder bekomme ich erst nach einer Viertelstunde aus und bei jedem Klick in den Finder habe ich das gleiche Problem. :rolleyes:

    Wie bekomme ich das hin...???

    Danke schonmal

    Macv.

    EDIT: Habe die richtige Lösung mal zusammengefasst, sodass sich jemand mit dem gleichen Problem nicht den ganzen Fred durchleden muss. Also wenn du das hie rgrade liest und hast dasselbe Problem klick [DLMURL="http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=765298&postcount=36"]>>HIER<<[/DLMURL]
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2005
  2. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.07.2004
    mach ein Terminal auf und
    cd Desktop
    mkdir iTunesordner
    mv *.mp3 iTunesordner

    Danach kannst Du den Ordner mit den mp3s hin verschieben, wo Du willst oder neu in iTunes importieren oder wie auch immer ;)

    Gruß, nidhoegg
     
  3. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ok ich hab vom Terminal so viel Ahnung wie ein Fisch vom Fliegen.

    Ich launche das Programm Terminal und gebe den Text ein, den du mir vorgegeben hast? Oder muss ich den Pfad des iTunesordners angeben anstatt iTunesordner? Ausserdem liegen auf dem Schreibtisch noch Mpeg4's wie mache ich das noch? einfach dahinter setzen?
     
  4. ruedi222

    ruedi222 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    mkdir heißt make directory. Heißt, den Namen danach kannst du wählen wie du willst.

    Und mv heißt move. *.mp3 steht für alle mp3 mit (*) beliebigem Namen.

    Bei *.mp4 wären es halt alle mp4s.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2005
  5. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.07.2004
    Hi!
    okay,ich hab von iTunes so viel Ahnung, wie ein Fisch vom Fliegen *gg* Naja, fast. ;-)
    "iTunesordner" war nur als Variable gedacht.
    mkdir Ordnername

    erstellt einen Ordner in dem Verzeichnis, wo Du gerade bist mit dem Namen "Ordnername".

    mv *.mp3 Ordnername

    verschiebt alle mp3-Dateien da hinein.
    Was ist die Dateinamenerweiterung für mpeg4 ?

    Danach kannst Du die Dateien aus dem Ordner mit dem Namen "ordnername" wieder in iTunes importieren. Ich glaube einfach in das iTunes-Verzeichnis verschieben funktioniert nicht.

    Gruß, nidhoegg
     
  6. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ok Wie ist das mit den Zeilenschaltungen ich nehme an alles in eine Reihe?
    Hab ich getan und es sah so aus...Wo ist mein Fehler?

    Code:
    Last login: Fri Apr  1 15:12:56 on ttyp1
    Welcome to Darwin!
    Computer-von-Tobias:~ tobias$ cd Desktop
    Computer-von-Tobias:~/Desktop tobias$ mkdir iTunesordner 
    mkdir: iTunesordner: File exists
    Computer-von-Tobias:~/Desktop tobias$ mv *.mp3 iTunesordner
    mv: rename *.mp3 to iTunesordner/*.mp3: No such file or directory
    Computer-von-Tobias:~/Desktop tobias$ 
    EDIT: die Dateinamenerweiterung ist *.m4a
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2005
  7. disco

    disco Gast

    Apfel+F / Kriterium: hinzufügen: Name endet mit: .mp3--> Suche starten
     
  8. ruedi222

    ruedi222 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Ich glaube, dass die Dateien aus iTunes gar nicht weg sind. Wird nicht eine Kopie angelegt, wenn man eine Datei auf den Schreibtisch zieht in iTunes?
     
  9. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Stimmt ich muss sie auchnur gelöscht kriegen und nicht wieder importieren
     
  10. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.07.2004
    Das glaube ich auch, so lange ich es aber nicht weiß, würde ich sie aber nicht löschen :D

    Gruß, nidhoegg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HELP Mp3's auf
  1. spionageabwehr

    HELP: Imac i7 2010 kaputt?

    spionageabwehr, 14.01.2014, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    515
    Madcat
    15.01.2014
  2. iMarco97
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    465
    blue apple
    12.12.2012
  3. felix94

    Osirix - pls help!

    felix94, 27.12.2010, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    325
    felix94
    27.12.2010
  4. Hannibal0815
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    783
    Hannibal0815
    24.07.2010
  5. guidoweis
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    325
    almdudi
    10.07.2010