heissprägedruck?

Diskutiere mit über: heissprägedruck? im Drucktechnik Forum

  1. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    hallo

    hätte gerne einen groben anhaltspunkt was ein Heissenfoliendruck ab PDF kostet bei 500 Blatt, zb Munken Papier ungestrichen + Munken Dinlang Hüllen, auch Heissprägedruck möglich?

    es befindet sich nur ein kleines symbol oben auf dem Briefkopf, ca. 2,8cm gross, eine stilisierte Palme, Gold, glänzend

    nennt mans Heisspräge oder Heissfoliendruck?

    nehme an es is "sau"teuer. :D
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
  3. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    danke, hab grad eine anfrage rausgesendet
     
  4. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    hi.
    habe mal in openbc einen namensvetter kennengelernt.
    http://www.boelling.com/home.php
    witzgerweise hat einer meiner hauptkunden sehr gute erfahrungen mit ihm gemacht.
    offensichtlich gut und evtl. teuer.
    besten gruß, al
     
  5. peppermint

    peppermint Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    respekt, mal ne druckerei wo man schon auf der website merkt, dass die ihren job gerne machen.

    eine künstler als drucker. auch toll. da zahl ich gerne ein paar euro mehr.

    die haben nicht gespart an ihrem auftritt. das mag ich...

    danke
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche