Headsets werden von meiner BT Hardware nicht unterstützt???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von MacLeud, 01.12.2004.

  1. MacLeud

    MacLeud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2004
    Hallo liebe Leute.
    Alle Welt telefoniert über Skype, iChat etc. Tu' ich auch.Da ich's noch bequemer haben wollte, habe ich mir ein BT Headset gekauft.Link:
    http://www.xdial.de/news/Meldung.asp?Id=7081
    Das Mline Micron Bluetooth Headset kostet 99,00 und ich hab's für 69,90 bekommen. In meinem 12" iBook ist BT schon mit eingebaut und auch schon'n paar Geräte registriert.
    Jetzt sagt mir der BT Assistent beim Einrichten folgendes:

    "Das Headset konnte nicht konfiguriert werden. Headsets werden von ihrer Bluetooth Hardware nicht unterstützt."

    Gibt's das ??? Hab ich wiedermal die Ar...karte gezogen oder kennt jemand 'ne Lösung ?
    Danke für eure Ideen.
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    ich denke du hast einfach ein headset gekauft, das nicht kompatibel ist.

    ich habe ein Logitech, und das funktioniert einwandfrei...

    gruß
    mick
     
  3. MacLeud

    MacLeud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2004
    Also Tor3 sozusagen. Hmm. na Hoffentlich nehmens die wieder zurück...
    Schade, sieht gut aus, schön klein.
     
  4. olly

    olly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2003
    ich habe ein d-link dongle und ein logitech headset (nicht das pro, das normale) und ich bekomme auch die meldung "mit dieser hardware nicht möglich"
    Bitte helft uns doch!
     
  5. Cidre

    Cidre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2004
    versuche mal, der Firmware des Bluetooth Moduls ein Update zu verpassen. Gibts auf der Apple-Seite. Bei mir wurde das Bluetooth-Headset danach erkannt.

    Gruss
     
  6. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Guten Morgen,

    du musst, wie schon geschrieben wurde, das Bluetooth Modul einen Firmwareupdate verpassen. Dann werden in der Liste der Bluetotthgeräte auch Headsets aufgelistet.

    Hier bei Apple

    Gruß vom

    McGycer
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Welche Headsets sind den kompatibel und empfehlenswert (den BT-Firmwareupdate habe ich)? Ich überlege nämlich auch zu skypen! Habe da glaub ich sogar noch nen account...
     
  8. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Ich habe an meinem PB ein Plantronics 3000M. Funktioniert wunderbar.
     
  9. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Ich habe ein B-Speech plus. Sehr klein, sehr leicht, sehr geil ;) Das einzige Problem, was ich damit habe, ist dass das Pairing mit meinem Motorola Razr V3 nur in einem von 20 Fällen funktioniert. Aber das liegt an der Firmware vom Handy...
     
  10. Cidre

    Cidre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Bei mir funktioniert skypen über Bluetooth-Headset seit der Skype-Version 0.13.0.5. Ich habe ein Jabra BT 250. Die Audio-Qualität könnte aber besser sein, teilweise sind Gespräche bei mir mit einem leichten Rauschen unterlegt. Das könnte an Skype oder am Headset liegen.

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen