HannsG HW191DP oder Samsung 940BW an G4

Diskutiere mit über: HannsG HW191DP oder Samsung 940BW an G4 im Peripherie Forum

  1. Jooogy

    Jooogy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2003
    Hallo Leute.

    Ich will mir einen neuen TFT kaufen. Zur Auswahl stehen der HannsG HW191DP und der Samsung 940BW. Kosten beide knapp über 200€, wobei der Samsung etwas teurer ist als der HannsG. Mehr Geld will ich auch nicht ausgeben.

    Ich habe einen Dual G4 mit einer ATI 9000 Pro und bin mir nicht sicher, ob die Monitore an dieser Karte korrekt laufen. Daher meine Frage an euch: Hat jemand einen dieser TFT's an seinem Mac laufen?


    Danke und schöne Grüße,

    Jooogy.
     
  2. MarcJLH

    MarcJLH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    26.04.2005
    Ich kann leider auch noch keine Berichte aus dem Alltag zum Besten geben, da ich den von Dir genannten TFT leider auch noch nicht habe! Ich habe mir aber auch genau diesen ausgeguckt, hauptsächlich zum Zocken in Kombination mit der XBox 360 und natürlich als Zweitmonitor für mein Powerbook G4 mit DVI-Anschluss!

    Ich weiss jetzt leider nicht genau, wie das Ganze an einem Powermac G4 aussieht, aber zumindest gibt Samsung den Monitor auf seiner Seits als Mac-kompatibel an, so das ich mal schwer davon ausgehe,dass es keine Probleme in Verbindung mit der genannten Grafikkarte geben wird.

    Der TFT hat sowhl einen VGA- als auch DVI-Anschluss, da wird schon was Passendes für die Grafikkarte des Powermac G4 bei sein. ;)

    Ich vermute mal, dass die Grafikkarte noch einen VGA-Anschluss hat?

    Ich hoffe, ich konnte wenigstens ein bisschen weiter helfen.

    Gruss,

    MarcJLH
     
  3. theHobbit

    theHobbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    07.08.2005
    Warum sollten sie nicht korrekt laufen? Wenn die Karte richtig installiert ist und ein korrektes Signal ausgibt (und davon gehe ich aus), dann wird der Rest auch vom Monitor erledigt werden.

    Dem Monitor ist es schliesslich egal, welches Betriebssystem ihm das Bildsignal schickt ;)

    Mein Chef hat den HannsG an seinem Win-PC mit einer ATI Karte, das Gerät läuft problemlos und hat ein sehr gutes Bild.
     
  4. ulfste

    ulfste MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Hallo,

    also ich habe den Samsung 940BW an meinem Powermac Dual 1,25 MDD. Meine Grafikkarte ist allerdings Nvidia Geforce 4MX.

    Damit funktioniert der Monitor einwandfrei.
    Ich hatte ihn zuerst über VGA angeschlossen ( mit ADC Adapter ). Dann besorgte ich mir doch ein DVI Kabel.

    Damit ist das Bild erheblich besser.

    Mein Fazit: Ich bin rundum zufrieden. :D

    Der Monitor wird von OSX erkannt und die Farbwiedergabe ist sehr gut. Für mich war die Helligkeit gewöhnungsbedürftig. Ich habe den Monitor jetzt auf ca. 30 % Helligkeit eingestellt. Damit ist es OK.

    Ich hoffe ich konnte helfen.

    Viele Grüße

    Ulf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HannsG HW191DP oder Forum Datum
Synology NAS: 2-Bay oder 4-Bay? Peripherie 15.11.2016
Wacom Intuos 4 oder Intuos Pro Special Edition? Peripherie 27.10.2016
Sonos oder Teufel Peripherie 19.10.2016
Arbeitsspeicher aufrüsten: 1 oder 2 Riegel? Peripherie 18.10.2016
Bluetooth Tastatur schreibt gar nicht oder falsche Zeichen ... ? Peripherie 07.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche