handy mit separaten feldern für vor und nachnamen..

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von smknight, 28.02.2007.

  1. smknight

    smknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    03.03.2004
    hallo zusammen,
    hab die sufu benutzt und auf die schnelle nix gefunden:
    welches aktuelle handy ist:
    • zu isync kompatibel
    • hat separate felder für vor und nachnamen, die ausm adressbuch übernommen werden können?

    das wars auch schon.. ein kumpel hat ein kxxx irgendwas von SE und das hat jedenfalls keine einzelnen felder für vor und nachnamen...:mad:

    mfg
    smknight
     
  2. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Nimm ein Nokia aus der E-Serie (E60, E61, E50) die erfüllen Deine Anforderungen voll und ganz.

    Ich habe das E61 und das E50 und bin von beiden begeistert. Tolle Verarbeitung, gute Haptik, lange Ausdauer, gutes und erweiterbares Betriebssystem und volle iSync Integration per kostenlosem Plugin.

    Edit: Ach ja, getrennte Felder für Vor- und Nachname gibts natürlich auch. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2007
  3. Feli

    Feli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    09.10.2005
    ...ich weiß nicht ob sie isync kompatibel sind, doch sie Siemens Handys haben:
    Vor + Nachnahme
    Tel
    Tel Büro
    Handy
    Fax
    Fax2
    e-mail
    e-mal2
    URL
    Gruppe
    Firma
    Straße
    PLZ
    Stadt
    Land
    Geburtstag inkl. Erinnerung an den Geb.
    Bild
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    ich weiß jetzt nicht, ob die Sync-Funktion da funktioniert ... brauch ich auch nicht. Ich kann die Daten auch händisch eintragen. ;)
    Aber: mein Nokia 2610 hat eine unglaubliche Standby-Zeit von ca. 12 Tagen (!), auch mit Gesprächsannahmen ... und natürlich die Funktion von Vor- und Nachname. Das hat mir bisher noch kein anderes Handy (Sony-Ericsson, Siemens) bieten können. (Ohne Kamera und weiteren Schnickschnack.)

    Ich würde kein Siemens-Handy mehr nehmen! meine früheren Handies waren alle Siemens ... die Akku-Leistung zum Vergessen ... schlicht: uninteressant für ein Handy für ständige Verwendung.

    Gruß tridion
     
  5. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Alle aus der Nokia s60 - Serie.
    Funktionieren mit iSync, haben getrennte Felder. Sogar der SMS-Versand aus Telefonbuch ist möglich und bei der Syncronisation wird das Contact-Photo übernommen.
     
  6. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Das halte ich aber mal für ein ganz großes Gerücht. Denn schon ab dem K750i ging der iSync mit Vor- und Nachnamen.
     
  7. bndr

    bndr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.03.2005
    das K800i auch...
     
  8. smknight

    smknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    03.03.2004
    kann das handy auch damit umgehen?
    14:28 <@xxx> Ich habe ein k750i besessen und es hat KEINE separaten Felder für Vor- und Nachnamen.

    das ist die aussage, auf die ich mich hier stütze
     
  9. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Also was auch immer Du ein- oder umgestellt hast, so kann ich Dir berichten, dass ich sowohl K700i als auch K750i und das K800i sowie das P910i per iSync mit meinem Kalender und meinem Adressbuch synchronisiert habe. Dabei wurden die Vor- und Nachnamen immer korrekt übernommen.

    Ich weiß es zwar nicht mehr ganz genau, aber gibt's bei den K-Modellen nicht auch irgendwo die Einstellung, wie die Vor- und Nachnamen angezeigt werden sollen? Also entweder "Vorname Nachname" oder "Nachname, Vorname" oder so in der Art. Vielleicht hast Du da etwas umgestellt.

    Es geht auf jeden Fall. Wo ist's denn korrekt? Im Adressbuch oder im Handy? Wenn im Adressbuch alles korrekt ist, dann würde ich das Handy-Telefonbuch einfach mal komplett löschen und neu synchronisieren.
     
  10. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    SE P910i kanns definitiv.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen