Hamachi MAC OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von doka, 06.03.2006.

  1. doka

    doka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.07.2004
    Hi Leute,

    hoffe ich bin hier richtig ?
    Hat vielleicht jemand von euch Erfahrung mit der Instalation von Hamachi Network unter Mac OS X(.4.5), oder eine "präzise" Anleitung ?

    Ich muss dazusagen, das ich ein "Terminal" Neuling bin, also hab Gnade mit mir.

    Danke für eure Mühe,

    Dominik
     
  2. nevsred

    nevsred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Hast du schon erfolge gefeiert?? ich habs auch grad ausprobieren wollen :( leider krieg ich es nciht hin..
    grusz Sven
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Gibt es überhaupt schon eine Mac Version?
     
  4. malah

    malah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  5. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    12.10.2003
    also ich krieg das nicht zum laufen. auch mit dem tun/tap treiber nicht.

    @malah: kannst du das mal genau erklären?
     
  6. malah

    malah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Ich bin wie folgt vorgegangen, muss aber dazu sagen, dass sich meine Installation irgendwie zerschossen hat. Im Moment läuft Hamachi bei mir nicht. Aber folgendermaßen hatte ich es installiert und es lief:

    Heruntergeladen hatte ich den Client hier: http://files.hamachi.cc/osx. Ich habe ihn in meinem Applications order entpackt.

    Dann ab zum Terminal
    Code:
    sudo su<enter>
    um zum Root-Account ("SuperUSer") zu wechseln. Passwort eingeben - deines, nicht das des Roots. Die Eingabe wird nicht angezeigt.


    Code:
    cd<Leerstelle><Pfad des Ordners, wo ich Hamachi entpackt habe><enter>
    Ich gebe Pfade ein, indem ich sie vom Finder aufs Terminalfenster ziehe. So gibt´s keine Rechtschreibfehler.

    Code:
    make install<enter>
    Wenn die Installation durch ist
    Code:
    tuncfg<enter>
    Code:
    hamachi-init<enter>
    Code:
    hamachi start<enter>
    Jetzt hast du verschiedene Optionen. Anzeigen lassen kannst du sie dir mit
    Code:
    hamachi help<enter>
    Den generellen Status siehst du nach Eingabe von
    Code:
    hamachi
    .

    Als Beispiel der Aufbau eines Netzes:
    Code:
    hamachi create <name des netzwerkes><enter>
    Danach musst du ein Passwort eingeben. Mit dem Befehl
    Code:
    hamachi join <name des netzwerkes>
    und dem Passwort kann jetzt jeder Hamachi-User auf dieses Netzwerk zugreifen.

    Ich habe noch nicht viel mit Hamachi gemacht. Ich habe bisher nur versucht mit einem Mac-User und mit mit einem Win-User "Age of Empires II" via Hamachi zu zocken. Hat beides nicht geklappt. Mit der Freigabe von Ordnern habe ich mich noch gar nicht beschäftigt.
     
  7. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Hi zusammen,

    ich habe heute mal die hier verlinkten Sachen ausprobiert und muss sagen, dass die Installation, (- die allerdings von der von malah beschriebenen Art und Weise im Detail etwas abweicht -) sehr einfach war und sofort hingehauen hat. Ich habe allerdings kein Netz selbst erstellt, sondern mich in ein bestehendes eingeloggt und nur TeamSpeex darüber laufen lassen. Klappte alles auf Anhieb.

    Setzen des Nicknames scheint aber nicht zu funktionieren; mein PB taucht permanent als "anonymous" auf.

    Habe weiter experimentiert und konnte schliesslich ein Windows-Share über die VPN-IP durch Hamachi mounten.

    Es klappte auch (mehr schlecht als recht) einen ASCII-Text über die smbclient-Konsole auf einem auf dem Windows-freigegebenen Drucker auszudrucken. Was mich nun brennend interessieren würde, wäre zu erfahren, wie man mit dem Druckerdienstprogramm (o.ä.) eben diesen Drucker zur Liste bekannter Drucker hinzufügen kann. Leider benutzt das Druckerdienstprogramm das NetBIOS, um Windows-Hosts zu finden.

    Die Hamachi-Version ist 0.9.9.9-18, tuntab ist der Tiger-Release.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2006
  8. lgs

    lgs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2004
    hallo,
    nur als Ergänzung: es gibt mittlerweile auch ein widget für hamachi, das zumindest als Anzeige der aktiven Systeme im Netz ganz nett ist.

    gruss,

    lgs
     
  9. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Es gibt nun auch ein GUI für Hamachi, das die Konsolenversion usw. mitbringt:
    HamachiX
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  10. nitrol

    nitrol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2005
    hat das hamachix schon jemand zum laufen bekommen? wenn ich das programm runterlade und starten will passiert schon mal gar nichts?! kann mir jemand sagen was ich machen oder beachten muss?
    vielen dank schon mal. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen